Friday, December 6, 2019

Top Ten PC-Spiele der Welt

Welche Elemente treiben ein Spiel über das Gute hinaus in die Größe? Für diesen Autor sind PC-Spiele am besten, wenn sie ein transzendentes Spielerlebnis bieten, das nur mit Hilfe eines PCs möglich ist: Sie simulieren keine Brett- oder Kartenspiele, reproduzieren keine Sportereignisse oder versuchen, Filme zu approximieren. Sie sind eine Kunstform für sich. Um berücksichtigt zu werden, muss ein Spiel auf einer PC-Plattform den größten Teil seiner Bekanntheit erlangt haben. (Dies erklärt, warum Tetris zum Beispiel den Schnitt nicht geschafft hat: Es war eindeutig die Killer-App des Nintendo Game Boy). Ich definierte einen "PC" als jeden Consumer-Computer mit einer Tastatur, die der Benutzer mit beliebigem Code programmieren kann - nicht nur mit einem PC der IBM-Variante. Wenn Sie sich für PC-Spiele interessieren, lesen Sie auch "15 Gründe, warum PC-Spiele alle schlagen". Und wenn Sie mit den neuesten Spielen auf dem Laufenden bleiben möchten, besuchen Sie den Gaming-Blog Game On! Von PC World. Hier ist ohne weiteres die Top-Ten-Liste der besten PC-Spiele der Welt ...

# 10: Heimatfront

Das Spiel mit dem zehnten Rang in unserer Top-Ten-Liste, Homefront, ist ein Ego-Shooter-Videospiel, das von THQ entwickelt und veröffentlicht wurde und in dem Spieler als Mitglieder einer Widerstandsbewegung gegen einen Koreaner der nahen Zukunft spielen militärische Besetzung der Vereinigten Staaten.

Plattformen: Microsoft Windows, Xbox 360, PS 3 Genre: Ego-Shooter Modus: Einzelspieler, Mehrspieler Bewertungen: BBFC = 15, ESRB = M

# 9: Fabel III

Auf Platz 9 unserer Top-Ten-Liste steht Fable III, das dritte Videospiel der Fable-Reihe von Action-Rollenspielen (RPG), die von Liohead Studios entwickelt und von Microsoft Game Studios für Microsoft Windows und Xbox 360 veröffentlicht wurden der Kampf des Spielers, den König von Alboin zu stürzen, indem er Allianzen schließt und Unterstützung für die Revolution aufbaut.

Reihe: Fable Plattformen: Microsoft Windows, Xbox 360 Genre: Action-RPG, Sandbox, Dateisimulation Modus: Einzelspieler, kooperative Bewertungen: ACB = MA15 +, BBFC = 12+, ESRB = M, PEGI = 16+

# 8: F.E.A.R. 3

Das Spiel mit dem achten Rang in unserer Top-Ten-Liste ist F.E.A.R. 3, ein von Dan 1 Studios für Microsoft Windows, PlayStation 3, Xbox 360 und den OnLive-Cloud-Spieledienst entwickelter First-Person-Shooter als Fortsetzung des Spiels F.E.A.R: Project Origin und die dritte Folge der F.E.A.R-Serie. Es enthält Funktionen wie "Koop, ein weiterentwickeltes Deckungssystem und mehr Schrecken". Im Spiel kontrollieren die Spieler entweder Point Man oder Paxton Fettel, den Protagonisten und Antagonisten aus dem ersten Spiel, F.E.A.R. und das Steuersystem ist das gleiche wie in den beiden vorherigen Spielen.

Serien: F.E.A.R Plattformen: Microsoft Windows, Xbox 360, PS 3 Genre: Ego-Shooter, Horror Modus: Einzelspieler, Mehrspieler Bewertungen: ACB = MA15 +, BBFC = 18, ESRB = M, PEGI = 18

# 7: Dragon Age II

Auf Platz 7 unserer Top-Ten-Liste steht Dragon Age II, ein von Biowares Edmonton Studios entwickeltes und von Electronic Arts veröffentlichtes Rollenspiel. Es ist das zweite große Spiel in BioWares "Dragon Age" -Franchise. Es spielt in der gleichen mythischen Welt, die in Dragon Age: Origins eingeführt wurde. Der Spieler übernimmt die Rolle von Hawke, einem menschlichen Magier, Krieger oder Schurken, der als bescheidener Flüchtling in die Stadt Kirkwall kommt, aber in einem turbulenten Land zum legendären Champion wird Jahrzehnt des politischen und sozialen Konflikts.

Serie: Dragon Age Plattformen: Microsoft Windows, Xbox 360, PS 3, Mac OS X Genre: Rollenspielmodus: Einzelspieler Bewertungen: ESRB = M, PEGI = 18

# 6: Totraum 2

Das sechstplatzierte Spiel in unserer Top-Ten-Liste ist Dead Space 2, ein Survival-Horror-Third-Person-Shooter-Videospiel, das von Visceral Games entwickelt und von Electronic Arts veröffentlicht wurde. Es ist die Fortsetzung von "Dead Space". Im Gegensatz zu seinem Vorgänger verfügt Dead Space 2 über einen Mehrspielermodus.

Serie: Dead Space Plattformen: Microsoft Windows, Xbox 360, PS 3 Genre: Third-Person-Shooter, Survival-Horror-Modus: Einzelspieler, Mehrspieler Bewertungen: ACB = MA15 +, BBFC = 18, ESRB = M, PEGI = 18

# 5: Terraria

Platz 5 in unserer Top-Ten-Liste ist Terraria, ein Action-Adventure / RPG-Indiespiel, das vom unabhängigen Spielestudio "Re-Logic" veröffentlicht wurde. Das Spiel bietet Erkundung, Herstellung, Aufbau von Strukturen und den Kampf mit einer Vielzahl von Kreaturen. Der Slogan des Spiels lautet "Shut Up and Dig Gaiden".

Plattformen: Windows XP, Windows Vista und Windows 7 Genre: Indie-Side-Scroller-Action / RPG-Modus: Einzelspieler, Mehrspieler Bewertungen: ESRB = E10 +, PEGI = 12

# 4: Portal 2

Das viertgrößte Spiel in unserer Top-Ten-Liste ist Portal 2, ein von der Valve Corporation entwickeltes und veröffentlichtes Puzzlespiel-Plattform-Videospiel aus der ersten Person. Es ist die Fortsetzung des 2007er Videospiels 'Portal'. Wie Portal besteht Portal 2 in erster Linie aus einer Reihe von Rätseln, die gelöst werden müssen, indem der Charakter des Spielers und einfache Objekte mit der "Portal-Kanone" teleportiert werden, einem Gerät, mit dem interraumbezogene Portale zwischen zwei flachen Scheiben erstellt werden können. Die einzigartige Physik des Spiels ermöglicht die Beibehaltung der Dynamik durch diese Portale und erfordert die kreative Nutzung von Portalen, um die Herausforderungen des Spiels zu meistern.

Einfache Ideen für den Kauf Ihres nächsten Videospiels

Hast du schon mal ein Videospiel gespielt? Wenn nicht, lesen Sie weiter! Auf dem heutigen Markt sind Spiele erhältlich, aus denen Sie auswählen können. Der folgende Artikel enthält Tipps und Tricks, die Sie benötigen, um mit dem Spielen zu beginnen.

Wenn Sie ein Spiel für ein Kind kaufen, vergewissern Sie sich, dass es Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung gestellt hat. Sie wissen möglicherweise nicht, ob ein Spiel für die Altersstufe des Kindes geeignet ist, bevor Sie es tatsächlich im Geschäft überprüfen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie einige Titel zur Auswahl haben.

Eine Nintendo Wii ist hilfreich, wenn Sie in Topform sind. Für das Wii-System stehen viele Spiele für körperliche Fitness zur Verfügung.

Sie können Ihre alten Spiele mithilfe von Online-Anzeigen verkaufen. Vermeiden Sie die Verwendung von Auktionsseiten wie eBay, es sei denn, Sie haben keine andere Wahl. Sie können eine App für den kostenlosen Marktplatz verwenden, um eine Anzeige auf Craigslist und Facebook zu schalten und Ihre Spiele lokal zu verkaufen.

Beginnen Sie immer mit den Anfängerniveaus, bevor Sie mit den anspruchsvolleren Niveaus fortfahren. Wenn Sie einige Wochen gespielt haben, ändern Sie die Einstellungen schrittweise auf schwierigere.

Denken Sie immer an den Preis, wenn Sie ein gutes Videospiel kaufen möchten. Die teuersten Spiele sind möglicherweise nicht immer die besten. Schauen Sie sich die vollständige Beschreibung des Spiels an, um eine Entscheidung zu treffen. Sie sollten auch die Bewertungen lesen, bevor Sie Ihr Geld einwerfen. Kaufen Sie nichts, bei dem Sie sich nicht sicher sind, ob es gut ist. Trotzdem, wenn ein Spiel Sie wirklich anspricht, gehen Sie nicht immer auf die Bewertungspunkte, da diese oft für die Massen generiert werden.

Ein Online-Forum mit Spieletests und Diskussionen ist ein großartiges Tool, mit dem Sie beim Kauf von Spielen das Beste für Ihr Geld herausholen können. In diesen Foren finden Sie einige großartige Informationen. Hier finden Sie direkte Bewertungen, die von anderen Spielern verfasst wurden, die kein Produkt kaufen müssen. Sie geben ehrliche Kritiken.

Gehen Sie in Deckung, wenn Sie während des Spiels eine Waffe benötigen. Es ist viel einfacher, pwned zu bekommen, weil sie vor dem Neuladen keine angemessene Deckung genommen haben. Du willst nicht, dass das du bist!

Spiele online, wenn du kannst. Das Spielen gegen neue Gegner ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten zu stärken. Es gibt viele verschiedene Konsolen und Spiele, die Sie online spielen können. Wenn Sie erfolgreich online spielen, sind Sie in Bestform.

Sie könnten versucht sein, alle Glocken und Upgrades eines neuen Videospiels zu kaufen, sobald Sie es kaufen. Das kann viel Geld kosten. Bevor Sie sich auf die Suche nach weiteren Spielen machen, erkunden Sie die Spiele, die Sie bereits haben, und probieren Sie die verschiedenen Modi aus.

Achten Sie auf Preissenkungen bei billigen Videospielen, um Ihren Kindern etwas zu bieten. Einige Videotheken tun jetzt weh. Wenn Sie in der Lage sind, genau hinzuschauen, finden Sie möglicherweise eine in der Nähe und erhalten tolle Angebote für Videospiele. Die meisten Discs sind in gutem Zustand, die Game-Discs sind noch in gutem Zustand und müssen nicht gereinigt werden.

Dehnen Sie Ihren Körper etwa alle fünfzehn Minuten, während Sie ein Videospiel spielen. Sie neigen dazu, sich wiederholende Bewegungen zu erhalten, die beim Spielen von Videospielen erforderlich sind, wenn Sie sich nicht dehnen. Ihre Muskeln müssen richtig gedehnt sein, damit sie nicht verkrampft werden. Dies ist der einzige Weg zu spielen.

Halten Sie Ihren Computer sauber und stellen Sie sicher, dass alles auf dem neuesten Stand ist. Wenn Sie einige Spiele auf Ihrem Computer spielen, installieren Sie nicht zu viele andere Programme. Sie sollten auch häufig Wartungsprogramme wie ScanDisk und Antivirus ausführen. Mit diesen Programmen können Sie Ihren Computer auf Höchstleistung bringen.

Tausche Spiele mit Leuten aus, die dir nahe stehen. Videospiele können teuer sein und es gibt viele andere Dinge, für die Sie Geld ausgeben könnten. Sprechen Sie mit Ihren Freunden und sehen Sie, ob sie mit etwas handeln, damit Sie für eine Weile etwas bekommen, das Sie sich gewünscht haben, und zwar kostenlos.

Cheat-Codes können wertvoll sein, wenn Sie durch besonders schwierige Bereiche eines bestimmten Punkts im Spiel kommen.

Erwägen Sie, Ihre Kinder zu einer Spielekonsole zu machen, anstatt sie auf Konsolen spielen zu lassen. Konsolen bieten Ihnen viel mehr Kontrolle über Datenschutz, Sicherheitseinstellungen und Inhalte, da sie diese Einschränkungen online umgehen können. Kinder werden auf einer Konsole besser geschützt.

Eltern müssen immer die ESRB-Bewertung für Spiele überprüfen. Einige Spiele sehen unschuldiger aus, als sie für Kinder gedacht sind, enthalten jedoch unerwünschte Inhalte, die nicht aus der Schachtel oder anderen Werbematerialien hervorgehen. Überprüfen Sie vor dem Kauf sowohl die Bewertung des Spiels als auch die Gründe für die Bewertung.

Wenn Sie herausfinden möchten, was Ihr Kind beim Spielen tut, sollten Sie selbst etwas Zeit damit verbringen. Das Spielen mit Ihrem Kind ist ein Schlüssel zum Aufbau großartiger Erinnerungen. Versuchen Sie, Fragen zu ihren Spieleabenteuern zu stellen. Praktische Erfahrungen sind immer die beste Art zu lernen und zu genießen.

Machen Sie mehrere Pausen, wenn Sie in ein intensives Videospiel verstrickt sind. Man kann wirklich viel zu weit in ein Spiel hineingezogen werden, wenn man nicht von Zeit zu Zeit davonläuft. Spielen soll Spaß machen.

Thursday, December 5, 2019

Rezension: Legendäres "Marvel Deck Building Game"

Deckbuilding-Spiele sind ein schnell wachsendes Genre, das weltweit immer mehr Fans gewinnt. Du beginnst mit einem lahmen Deck, das aus ein paar einfachen Karten besteht, und dann sind alle Optionen offen. Es liegt an dir, die besten Kartenkombinationen zu finden, sie deinem Deck hinzuzufügen und nach und nach eine "Maschine" zu bauen, die besser funktioniert als die anderer Spieler. Alles begann mit Dominion, dann kamen Thunderstone, Ascention, Nightfall ... und jetzt Legendary! Aber Legendary ist viel mehr als ein einfaches Spiel zum Aufbau von Decks. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was daran anders ist.

Die Handlung des Spiels ist dank der Marvel-Lizenz sehr überzeugend. Hier sind all deine Lieblingsjungs: die Guten wie Wolverine, Spiderman, Hulk, Captain America, Iron-Man und viele mehr und die Bösen: Dr. Doom, Magneto, Loki und Red Skul. Einer der bösen Masterminds beschloss, der Stadt Horror zu versetzen, indem er versuchte, einen Plan zu verwirklichen, und viele Bösewichte rekrutierte, um ihm dabei zu helfen. Sie haben die schwierige Aufgabe, ihn zu stoppen, indem Sie die besten Superhelden da draußen rekrutieren und gegen die Bösewichte und den Mastermind selbst kämpfen. Sie sind jedoch nicht allein. Ihre Mitspieler sind auf Ihrer Seite und versuchen genau das Gleiche wie Sie zu tun. Spieler übernehmen nicht die Rolle von Superhelden. Stattdessen stehen jedem Spieler Helden zur Verfügung, die er aus einem gemeinsamen Pool in sein Deck aufnehmen kann. Also, ist das ein kooperatives Spiel? Bis zu einem Punkt ja. Sie alle versuchen, die Bösen zu besiegen, aber einer von Ihnen wird es besser machen als andere. Durch das Besiegen von Bösewichten oder den Kampf gegen den Mastermind erhalten die Spieler Siegpunkte, und am Ende des Spiels gewinnt der Spieler mit den meisten Siegpunkten.

Dies ist ein Spiel für 1 bis 5 Spieler, wobei jeder Spieler mit dem gleichen Stapel grundlegender Heldenkarten beginnt, 8 S.H.I.E.L.D. Agenten und 4 S.H.I.E.L.D. Soldaten. Während des Setups, das übrigens einige Zeit in Anspruch nimmt, wählst du einen Mastermind aus, um nach dem Zufallsprinzip zu kämpfen. Zu jedem Mastermind gehören 4 Mastermind-Taktikkarten, die unter dem Mastermind an einer bestimmten Stelle auf dem Spielplan abgelegt werden. Dann wählen Sie auch nach dem Zufallsprinzip eine Scheme-Karte aus. Auf der Schemakarte finden Sie Details zur Funktionsweise des Mastermind, die die Art und Weise beeinflussen, wie das Bösewichtendeck gebildet wird.

Dann musst du das Bösewicht-Deck bauen, das aus den folgenden Kartentypen besteht:

"Scheme Twist" -Karten. Eine Scheme Twist-Karte repräsentiert das Schema, das sich dem Sieg des bösen Mastermind nähert. Jedes Schema funktioniert auf eine andere Art und Weise, wobei seine Scheme Twists eine bestimmte Sache im Zusammenhang mit diesem Schema tun. Die Anzahl der "Scheme Twist" -Karten im Schurkenstapel hängt von der Mastermind-Karte ab.
"Master Strike" -Karten. Eine Master Strike-Karte repräsentiert den bösen Mastermind, der herunterkommt, um sich die Hände schmutzig zu machen und die Helden selbst zu zerschlagen. Jede Mastermind-Karte hat ihren eigenen Master Strike-Effekt. 5 dieser identischen Karten werden dem Schurkenstapel hinzugefügt.
Schurkengruppen. Jede Gruppe besteht aus acht Bösewichten, die zusammenarbeiten. Die Anzahl der hinzugefügten Gruppen hängt von der Anzahl der Spieler ab.
Schergengruppen. Handlanger sind schwächere Schurken, bei denen jede Gruppe aus zehn identischen Karten besteht. Die Anzahl der hinzugefügten Gruppen hängt von der Anzahl der Spieler ab.
Zuschauer. Dies sind unschuldige Bürger, die sich am falschen Ort, zur falschen Zeit herausstellen. Schurken schnappen sie und tragen sie mit sich. Wenn Sie einen Bösewicht besiegen, der einen Umstehenden gefangen hat, erhalten Sie einen zusätzlichen Siegpunkt für die Rettung des armen Jungen / Mädchens.
Nach dem Schurkenstapel baust du den Heldenstapel. Es gibt fünfzehn verschiedene Helden, von denen Sie fünf auswählen können (sechs, wenn Sie mit sechs Spielern spielen). Für jeden Helden gibt es 14 entsprechende Karten (1 seltene, 3 seltene, 5 einer gemeinsamen und 5 einer anderen gemeinsamen).

Alle Decks werden gemischt und verdeckt auf die dafür reservierten Plätze auf dem Brett gelegt. 5 Karten werden aus dem Heldenstapel geworfen und nebeneinander in die 5 Heldenfelder im Hauptquartier gelegt. Die Spieler mischen auch ihre Decks und ziehen 6 Karten. Ein Startspieler wird ausgewählt und die Spieler wechseln sich im Uhrzeigersinn ab.

Jeder Spieler, der an der Reihe ist, macht drei Dinge:

Spiel die oberste Karte des Schurkenstapels. Der Bösewicht macht einen spektakulären Auftritt in der Stadt durch die ... Kanalisation! Es gibt 5 Felder (Orte in der Stadt), durch die sich die Bösewichte bewegen: Kanalisation, Bank, Dächer, Straßen und die Brücke. Jedes Mal, wenn ein neuer Bösewicht ein Stadtfeld betritt, wird er, sofern bereits jemand da ist, um ein Feld nach links zur Brücke geschoben. Dies kann zu einer Kettenreaktion führen, wenn ein neuer Bösewicht auftaucht. Aber sei vorsichtig, wenn ein Bösewicht von der Brücke nach links geschoben wird, was das letzte fünfte Feld auf dem Brett ist, entkommt er für immer der Stadt. Wenn es einer bestimmten Anzahl von Bösewichten gelingt, zu entkommen, gewinnt das Böse und alle Spieler verlieren.
Spiele Karten aus ihrer Hand aus und benutze sie, um sie zu rekrutieren und zu kämpfen. Jede Heldenkarte hat spezielle Symbole und einen Text, der seine Fähigkeiten beschreibt. Ein Held kann Gold zur Verfügung stellen, mit dem er mehr Helden und / oder Angriffspunkte für den Kampf gegen Schurken rekrutiert.

Wednesday, December 4, 2019

Wie wählt man einen Gaming Computer 2011

Du wirst eine Menge Geld ausgeben, und der Gedanke daran lässt dich wahrscheinlich übel werden. Sie möchten einen neuen Spielecomputer besitzen, aber die Idee umgibt Sie mit einer Fülle von Optionen und Alternativen. Die Anschaffung eines Spielecomputers ist eine entmutigende Aufgabe. Dies ist eine Aufgabe, die Sie sorgfältig überlegen müssen, um das Beste für Ihr Geld zu bekommen. Diese Entscheidung ist auch eine, für die Sie eine ganze Reihe von Optionen in Betracht ziehen müssen, da unterschiedliche Optionen unterschiedliche Leistungsergebnisse erzielen. Wenn Sie es richtig machen, erhalten Sie einen hervorragenden PC, mit dem Sie alle Ihre Spiele so spielen können, wie Sie es sich wünschen.

Diese Anleitung hilft Ihnen bei der Suche nach einem Gaming-Computer, der Ihnen ein großartiges Gameplay und eine hervorragende Leistung bietet. Außerdem erhalten Sie eine Vorstellung davon, worauf Sie bei den Teilen und Komponenten genau achten müssen. Schließlich lernen Sie einige der großen Hersteller von Spielecomputern kennen, um in die richtige Richtung zu weisen, wenn es um Ihren Kauf geht, ohne dass Sie verärgert werden.

Das Folgende sind die wichtigsten Computerteile, die Sie berücksichtigen müssen

Grafikkarte

CPU (Prozessor)
Netzteil
RAM-Speicher)
Die Grafikkarte

Eine Grafikkarte ist der Teil des Computers, der die 3D-Grafiken Ihres Spiels verarbeitet, und der wichtigste Teil der Leistung Ihres Spiels. Eine gute Grafikkarte ist für einen guten Spielecomputer unbedingt erforderlich. Ohne dies ist Ihr Spielecomputer nur ein normaler Computer. Der beste Rat für Ihren Spielecomputer ist, nicht an der Grafikkarte zu sparen.

Bei der Auswahl einer Grafikkarte gibt es zwei Computer, die den gesamten Markt bedienen - Nvidia und ATI (im Besitz von AMD). Die Endverbraucher-Marke von Nvidia ist die Nvidia GeForce. ATI befiehlt die Radeon HD-Reihe von Grafikkarten. Obwohl diese beiden Unternehmen hervorragende Spieloptionen bieten, gibt es beim Kauf eines Gaming-Level-Modells nur wenige Leistungsunterschiede (wir werden bald gute Modelle finden). Meiner persönlichen Meinung nach haben Nvidia-Karten einen Vorteil, da sie mit einer Technologie namens PhsyX ausgestattet sind, die vielen für sie optimierten Spielen realistischere Effekte verleiht. Einige PhsyX-Effekte beinhalten lebensechte Kleidung und Flaggen, explodierende Partikel und mehr. PhsyX funktioniert nur mit Spielen, die PhsyX verwenden, und nur mit einer dafür von Nvidia entwickelten Grafikkarte.

Nun zu den Modellen. Bei der Suche nach einem Modell müssen Sie sich die Modellnummern ansehen. Die erste Zahl ist die Modelllinie und die nachfolgenden Zahlen geben das genaue Modell an. Die 400er-Serie von Nvidia umfasst beispielsweise die Modelle 450, 460, 470 und 480. Je höher die genaue Modellnummer, desto besser ist die Leistung.

Welches Modell zu bekommen? Wir empfehlen Nvidia, damit wir Ihnen das Beste aus ihren Karten geben können

GTX 460 oder besser (GTX 460, GTX 460 2Win, GTX 470, GTX 480)
GTX 550Ti oder besser (GTX 550Ti, GTX 560Ti, GTX 570, GTX 580, GTX 590)

Die CPU
Die CPU ist für Spiele nicht ganz so wichtig wie die Grafikkarte, aber sie ist immer noch eine der wichtigsten, da die Geschwindigkeit Ihres Computers von der CPU abhängt. Derzeit dominieren zwei Unternehmen den Markt - Intel und AMD. Wir empfehlen AMD, da es das Beste für Ihr Geld bietet. Außerdem wird Intel von den meisten Spielern nicht bevorzugt, da Sie für eine Technologie namens Hyper-Threading extra bezahlen, die in PC-Spielen nicht verwendet wird.

Der neueste Trend in der CPU sind Multi-Cores. Diese sind wichtig, und Sie sollten versuchen, die größtmöglichen Kerne zu erhalten, da mehr Kerne im Allgemeinen eine höhere Geschwindigkeit und Leistung bedeuten. Es wird dringend empfohlen, mindestens 4 Kerne (Quad-Core) zu erwerben, da viele Spiele für Quad-Core-CPUs optimiert sind.

AMD bietet zwei Hauptmodelle für CPUs an - Athlon II und Phenom II. Der Phenom II wird für Spiele bevorzugt und bietet tendenziell eine bessere Leistung als der Athlon II. Darüber hinaus sind die Phenom II Black Edition-Modelle noch besser.

RAM
Arbeitsspeicher hat nichts damit zu tun, wie viel Speicherplatz Sie auf Ihrem Computer haben können, aber das ist nicht wichtig. Wichtig ist, dass es verschiedene Arten von Speicher gibt. Der neueste RAM-Typ ist DDR3. Jeder neue Computer (Spiele oder nicht) sollte DDR3 enthalten.

Das Wichtigste am Gedächtnis ist die Menge und NICHT die Geschwindigkeit. Es gibt fast keine Leistungsänderung zwischen 1333 MHz und 2000 MHz, aber es gibt einen RIESIGEN Unterschied zwischen 2 GB und 4 GB. Wir empfehlen 4 GB und 8 GB, wenn Sie zukunftssicher sein möchten.

Ein weiterer Aspekt des Arbeitsspeichers ist die Wartezeit. Dies ist nicht so wichtig wie die Größe des Arbeitsspeichers, aber es ist wichtiger als die Geschwindigkeit. Wir empfehlen eine Latenz von 9 oder NIEDRIGER.

Die Stromversorgung
Dies ist ein RIESIGER, RIESIGER, RIESIGER Fehler, den die Leute machen. Stromversorgungen sind die Dinge, die den Strom vom Stecker in der Wand zu allen Komponenten in Ihrem Computer führen. Netzteile spielen für Ihre Spieleleistung keine große Rolle. Sie sind jedoch äußerst wichtig.

Top 5 Ego-Shooter-Spiele aus dem 2. Weltkrieg

Die mit Spannung erwartete Fortsetzung des Vaters aller Ego-Shooter, Wolfenstein 3D, ist kaum von einer Top-Five-Liste auszuschließen. Das Spiel ist im Wesentlichen ein Neustart von Wolfenstein 3D aus den frühen neunziger Jahren, bietet jedoch eine sehr moderne Version des Klassikers, die immer noch recht gut mit dem Schritt hält, was modernere Angebote zu bieten haben. Darin übernehmen die Spieler die Rolle von Blazkowicz, der aus einer nationalsozialistischen Festung fliehen und die geheime paranormale Spaltung untersuchen muss, die ihn umgibt. Es ist eine lineare FPS-Erfahrung, die nicht von dem abweicht, was Spieler möglicherweise bereits vom ursprünglichen Videospiel kennen.

Die Visuals wurden komplett überarbeitet, um mit der modernen Zeit Schritt zu halten. Bei der Wiedergabe mit maximalen Einstellungen, die nicht über die Möglichkeiten vieler heute verwendeter Computer hinausgehen, werden die Pegel in ihrer Darstellung sehr lebendig. Obwohl ich den Eindruck hatte, dass es nicht sehr "gefängnisartig" war. Stattdessen wirken die Levels eher mittelalterlich und nehmen in vielerlei Hinsicht eine wörtlichere Bedeutung von "Burg" an. Dies schadet dem Gesamterlebnis des Spiels jedoch wenig und hält sich recht gut an den Vorgänger.

Insgesamt ist es schwierig, den Einzelspieler-Modus des Spiels zu bemängeln, aber der Multiplayer-Modus ist ein absolutes Highlight des Spiels: Erlebnisse, die in den frühen 1990er-Jahren schmerzlich verpasst wurden, es sei denn, die Spieler hatten das technische Wissen, um IPX-Netzwerke zu erstellen. Trotz seines Alters von über 10 Jahren hat Return to Castle Wolfenstein immer noch eine lebendige Online-Community von engagierten Spielern, die wahrscheinlich nicht so schnell verschwinden werden!

IGN-Punktzahl: 9,0
Persönliche Punktzahl: 7.0
Altersempfehlung: Ältere (17)

4. Schlachtfeld 1942 (PC - 2002)

Es ist schwer, an PC-Spiele des Zweiten Weltkriegs zu denken, und Battlefield 1942 ist nicht in den Sinn gekommen. Obwohl vergleichbar mit Return to Castle Wolfestein, ist es ein Spiel, das im Multiplayer-Bereich schwer zu schlagen ist, da die Spieler in der Lage sind, an einem Spiel teilzunehmen. Bis zu 64 Spieler können an einer einzelnen Kampagne teilnehmen, die im Pacific Theatre und in Stalingrad stattfindet. Es zeichnet sich auch durch ein ausgereiftes Fahrzeugsystem aus. In immer moderneren Spielen wird versucht, Fahrzeuge in das Spielerlebnis einzubeziehen. Battlefield 1942 sticht jedoch immer noch hervor, da die Spieler Zugriff auf über 32 Fahrzeuge haben, die sich an Land, auf See und in der Luft befinden.

Angesichts des Alters des Spiels könnten die meisten modernen Computer, die in den letzten Jahren auf den Markt kamen, Battlefield 1942 einwandfrei handhaben. Allerdings zeigen die Bilder heutzutage tatsächlich ihr Alter. Sie sind für die Zeit des Spiels immer noch bemerkenswert, verlieren aber mit der Zeit an Attraktivität. Ja, das ist verständlich, als wenn ein elfjähriges Spiel dies tun würde, aber die visuelle Darstellung ist sicherlich nicht das, was die Spieler am Spiel beteiligt hält. Ich würde behaupten, dass es die schiere Kapazität der Spieler pro Match ist, die es heute zu einem der einzigartigsten WW2-Spiele auf dem PC macht.

Wenn sich die Spieler in einem großen Kampf befinden, ist dies ein Spiel, das schwer zu schlagen ist. Es ist keineswegs das beste WW2-Spiel, das heute für den PC erhältlich ist, aber es hat sich im Laufe der Zeit bewährt und wird von den Spielern immer noch sehr geschätzt. ähnlich wie Return to Castle Wolfenstein.

IGN-Punktzahl: 9.3
Persönliche Punktzahl: 8.5
Altersempfehlung: Teen (13)

3. Call of Duty (PC - 2003)

Welche PC-Spieleliste aus dem Zweiten Weltkrieg wäre vollständig, ohne den Beginn einer der erfolgreichsten Kriegs-Franchises in der Spielegeschichte zu erwähnen? Wie Battlefield 1942 ist Call of Duty in seiner Erfahrung hektisch und bietet eine unvergleichliche Intensität, die in der heutigen Spielszene ihresgleichen sucht. Es beinhaltet jedoch auch eine Menge historischer Genauigkeit: etwas, das viele der besten WW2-Spiele vernachlässigen, insbesondere im FPS-Genre. Darin übernehmen die Spieler die Kontrolle über zahlreiche amerikanische und britische Soldaten, die sich während des Zweiten Weltkriegs durch verschiedene Kampagnen kämpfen. Dies geschah alles unter Berücksichtigung des Zeitraums, sodass die Spieler in diesem Spiel keine Strahlenkanonen oder andere futuristische Waffen einsetzen müssen.

Als dieses Spiel vor zehn Jahren auf den Markt kam, war seine Grafik zu diesem Zeitpunkt unübertroffen und konkurrierte mit einigen der hardwareintensivsten Spiele auf der damals leistungsstärksten Konsole, dem Nintendo 64. Das soll jedoch nicht heißen Das Spiel war ohne Fehler. Mein Teststand stieß zwar auf einige verzerrte Merkmale, es ist jedoch schwierig, die Quelle zu bestimmen. In Anbetracht des Alters des Spiels gegen meine modernere Hardware könnte es sehr gut zu einer Treiberinkompatibilität kommen.

Es ist immer noch schwierig, mit dem ursprünglichen Call of Duty einen Fehler zu machen. Ein Großteil der Community ist auf neuere COD-Spiele wie Modern Warfare und Black Ops umgestiegen, aber es gibt immer noch eine sehr aktive Community, die das Originalspiel spielt. S

Die Top 5 Gründe, warum wir Retro Gaming lieben

Videospiele sind in den letzten Jahren zweifellos ehrgeiziger und eindrucksvoller geworden. Wenn man sich The Last Of Us ansieht, ist es unmöglich zu übertreiben, wie weit Videospiele sind, seit die Leute vor vierzig Jahren Pong spielten. Bei all den Neuerungen innerhalb des Mediums und bei all den neuen Ideen und immer ausgefeilteren Kontrollschemata kann man sagen, wie viel direkter die Dinge in den Spielen waren, die wir als Kinder gespielt haben.

Das heutige Spielen kann für Menschen ohne das Muskelgedächtnis, das durch jahrelanges engagiertes Spielen entsteht, schwierig sein. Gib deiner Mutter oder deinem Vater einen PS4-Controller und wenn sie so etwas wie meine sind, verbringen sie die Hälfte der Zeit damit, das Spiel nach unten zu schauen, und versuchen vergeblich, sich zu erinnern, wo sich alle Tasten befinden. Gehen Sie mit dem linken Analogstick, halten Sie X gedrückt, um zu joggen, oder tippen Sie auf X, um zu sprinten. L2 ist Ziel und R2 ist Schuss, aber R1 wird Schuss, wenn Sie fahren, weil in einem Auto R2 das Gaspedal ist. Mit R3 (wenn Sie auf den rechten Analogstick klicken) können Sie einen Blick hinter sich werfen. Um das Menü zu öffnen, müssen Sie das Touchpad gedrückt halten. Und das ist nur ein Teil des Kontrollschemas für Grand Theft Auto 5, eines der meistverkauften Spiele aller Zeiten.

Sogar für erfahrene Veteranen kann die zunehmende Komplexität von Spielen zu einem Problem werden. Super Mario World ist immer noch so intuitiv wie 1990, weil das von Natur aus einfache Design und die Art und Weise, wie man das Spiel aufnimmt und spielt, es zeitlos gemacht haben. Sie können einem Kind, das noch nie ein Mario-Spiel gespielt hat, den Controller geben und innerhalb von Sekunden haben sie herausgefunden, wie man spielt. Diese Einfachheit ist ein attraktives Konzept, was mit ziemlicher Sicherheit dazu beiträgt, dass Retro-Spiele wie Shovel Knight und Axiom Verge heutzutage so beliebt sind. Je einfacher ein Spiel zu spielen ist, desto umfassender und sofortiger ist der Spaß. Retro-Spiele haben das in Grenzen, und das ist der Grund, warum ich auch 26 Jahre nach der Veröffentlichung noch Super Mario World spiele.

# 4. Retro-Spiele haben bessere Musik

Da die Produktionswerte für Spiele im Laufe der Jahre gestiegen sind, hat sich das Medium in vielerlei Hinsicht geändert. Wir haben den Sprung zu 3D geschafft, wir haben jetzt Sprachausgabe und aufwändige Zwischensequenzen erzählen komplizierte Geschichten, die denen im Fernsehen oder auf der großen Leinwand ebenbürtig sind. Die heutigen Spiele bieten voll orchestrierte Partituren oder Soundtracks mit populärer Musik, die genauso beeindruckend sind wie das, was wir in anderen Medien gesehen haben, aber es scheint, als hätten wir dabei auch etwas verloren.

Ich kann die Titelmusik immer noch auf Treasure Island Dizzy auf dem Commodore 64 brummen. Ich habe dieses Spiel vor fast dreißig Jahren gespielt und ich habe es seitdem nicht mehr gespielt (und ich habe es immer noch nie geschlagen, verdammt noch mal), aber ich kann Erinnern Sie sich noch an das Thema Musik, das in seiner Gesamtheit im Hintergrund spielt. Ich habe letzte Woche Spiele gespielt und ich konnte dir nicht einmal sagen, ob sie überhaupt Musik hatten.

Aufgrund der Einfachheit früher Spiele und ohne Sprachausgabe, um eine Geschichte zu erzählen, musste die Musik gut sein. Abgesehen von ein paar beschissenen Soundeffekten war die Musik des Spiels die einzige akustische Anregung, die die Spiele lieferten. Es gibt heute immer noch großartige Spiel-Soundtracks, aber im Vergleich zu den Spielen meiner Jugend scheinen sie nur wenige zu sein. Mega Man, Castlevania, die frühen Final Fantasy-Spiele und legendäre Titel wie Zelda, Mario und Sonic the Hedgehog - all dies enthielten unvergessliche Songs, die uns noch lange nach unserem letzten Spiel in Erinnerung bleiben. Ich erinnere mich noch, wie sich die Musik für den Commodore 64-Klassiker Prince Clumsy ändert, wenn Sie die Prinzessin am Ende des Spiels retten, wie ich es gestern gespielt habe. Wir können das nicht wirklich über Shadow of Mordor sagen, oder?

#3. Spiele, die sofort funktionieren

Eine Sache, die Spiele von gestern zweifellos besser gemacht haben als die Spiele von heute, ist, dass sie gut funktioniert haben. Man könnte meinen, dass dies ein ziemlich grundlegender Aspekt eines jeden auf den Markt gebrachten Produkts sein sollte, aber es ist wirklich erstaunlich, wie viele Spiele im Jahr 2016 kaputt gegangen sind, und es sind Tage oder Wochen von Server-Optimierungen erforderlich, um den Multiplayer-Modus zum Laufen zu bringen, oder ein gewaltiger erster Tag Patches, um alle Fehler zu beheben, die es auf die CD geschafft haben. Wenn Sie heute zu Hause keine anständige Internetverbindung haben, sind einige Spiele wirklich nicht spielbar, und viele andere sind stark behindert.

Street Fighter V wurde Anfang dieses Jahres veröffentlicht, und Capcom versprach, dass der Einzelspieler-Arcade-Modus, ein Grundnahrungsmittel der Serie, im Juli zum Download zur Verfügung stehen wird. Was ist, wenn Sie keine Internetverbindung haben? Na dann hast du ein halbes Spiel. Das ist kein Problem, mit dem wir konfrontiert waren, als Street Fighter II 1991 auf der SNES veröffentlicht wurde. Damals hatten wir kein Internet als Sicherheitsnetz für Entwickler. Spiele mussten sofort funktionieren.

Zurück zu gehen und heute Global Gladiators zu spielen, ist so einfach, wie die Patrone in Ihre Genesis zu stecken und den Strom einzuschalten. Es funktioniert jetzt wie damals; genau so wie es sein sollte und ohne viel Aufhebens. Dies ist eine der vielen großartigen Eigenschaften von Retro-Spielen. Wenn du das Spiel und die Hardware hast, bist du ziemlich gut dran.

Tuesday, December 3, 2019

Super Mario Bros Spiel für den Klassiker NES

Sie müssen schnell denken und sich noch schneller bewegen, um diese klassische Aufgabe zu erfüllen! Die Pilzprinzessin wird vom bösen Koopa-Stamm der Schildkröten gefangen gehalten. Es liegt an dir, sie aus den Fängen des Koopa-Königs zu retten, bevor die Zeit abläuft. Aber es wird nicht einfach. Um zur Prinzessin zu gelangen, musst du Berge besteigen, die Meere überqueren, bodenlose Gruben meiden, Schildkrötensoldaten und eine Vielzahl böser Fallen bekämpfen, die nur ein Koopa-König erfinden kann. Es ist ein weiteres Abenteuer des SUPER MARIO BROS.!

Super Mario Bros war das erste Spiel, das 1985 für das NES veröffentlicht wurde. Es war das erste Spiel, das ein effektives, flüssiges Scrollen mit einer gut gemachten Karte ermöglichte. Super Mario Brothers ist derzeit das meistverkaufte Videospiel aller Zeiten. Sie können es auf NES, Famicom, SNES, GBA und in letzter Zeit auf der Wii spielen. Vertrauen Sie mir allen, dieses Spiel ist eine wahre Explosion aus der Vergangenheit und unterhält noch heute. Mario war der erste echte Videospielcharakter und er wird aufstehen und alle anderen abschießen, die versuchen, seinen Platz einzunehmen. Er wird in der Videospielbranche immer groß sein, da diese Spiele einen enormen Einfluss haben.

Die Games Story:

Viele sagen, die Geschichte dieses Spiels ist schrecklich und es ist ein großer Sturz des Spiels. Ich meine, es ist genau wie in jedem anderen Spiel, in dem eine Prinzessin gefangen genommen wird und Sie sie retten müssen. Die eigentliche Grundhandlung des Spiels ist, dass Bowser einen bösen Zauber über Mushroom Kingdom entfesselt hat. Die einzigen, die die Prinzessin retten und diesen bösen Bann brechen können, sind Mario und Luigi.

Nun, dieses Spiel war so ziemlich das erste, das diese allgemeinen Handlungen gestartet hat. Aber ehrlich gesagt, was gibt es nicht zu lieben an dem klassischen Mario, der Prinzessin Peach aus der Bowser-Geschichte rettet? NICHTS, es ist einfach und eine überzeugende Geschichte. Ich bin mir sicher, dass die Geschichte keinen hohen Rang verdient, denn zu der Zeit, als das Spiel herauskam, war die Geschichte sehr ungewohnt und klang wahrscheinlich etwas kitschig. Aber heute kennen wir alle unseren freundlichen Klempnerhelden MARIO.

Gameplay:

Dieses Spiel macht unglaublich viel Spaß. Das Ziel des Spiels ist es, jedes Level zu beenden, indem Sie bis zum Ende des Levels rennen und möglichst hoch zur Flagge springen. Sie werden auf viele berühmte Feinde wie Goombas, Koopas, Piranha Plants und viele mehr stoßen. Es gibt Münzen, die im Spiel in zufälligen Bereichen verteilt und in Blöcken versteckt sind, die du sprengen musst. Sobald Sie 100 Münzen erhalten, erhalten Sie ein Extraleben.

Sie erhalten eine Punktzahl für wie viele Feinde Sie töten, wie viele Münzen Sie schnappen und aus verschiedenen anderen Gründen. Jedes Level ist einzigartig und hat unterschiedliche Hindernisse. Es gibt 8 Welten mit normalerweise 4 Stufen in jeder Welt. Das Spiel ist großartig, weil es im Laufe des Spiels viele verborgene Geheimnisse gibt, die den Spaß am Spielen aufrechterhalten. Es gibt sogar geheime Minuswelten und Warp-Pipes, die dem Spiel eine tolle Wendung verleihen.

Das Spiel mischt auch ein paar Labyrinthe ein, um es ein wenig herauszufordern. Sie können auch 2 Spieler spielen, in denen Sie als Mario und Luigi spielen und den bösen Koopa-König besiegen können. Die wenigen Nachteile sind, dass das Spiel nicht sehr lang ist, Bildschirmscrollen und es wird frustrierend. Wenn du es schnell genug spielst, kannst du jedes Level in etwa 30 Minuten schlagen.

Sie können nicht zurückverfolgen, sobald Sie sich in einem Level vorwärts bewegen. Das Spiel ist frustrierend, weil Sie nicht einmal speichern können und es keine Fortsetzungen gibt (Sie können einen Code verwenden, um von der Welt aus zu beginnen, auf der Sie verloren haben). Der Spielbildschirm scrollt nur in die richtige Richtung. Ich würde das Gameplay von Super Mario Bros leicht mit 10/10 bewerten, wenn es mindestens mehr Levels pro Welt gäbe.

Natürlich können Sie diese Ebenen nicht nur als Sie und sich selbst ansehen, Sie haben also ein paar Dinge, die Sie herausfinden können, um Ihnen zu helfen. Erstens gibt es die Powerups, die Sie das ganze Spiel über in Blöcken finden können. Der erste, den Sie bekommen, ist der Super Mushroom. Wenn Sie diesen Mario bekommen, werden Sie doppelt so groß (Super Mario!) Und können einem Feind einen zusätzlichen Treffer abnehmen (und zum normalen Mario zurückkehren), bevor Sie ein Leben verlieren.

Als Super Mario haben Sie auch die Möglichkeit, normale Ziegelblöcke zu zerbrechen. Dies kann sich in mehrfacher Hinsicht als äußerst nützlich erweisen, sei es, einen geheimen Block zu finden oder einfach nur einen sicheren Weg einzuschlagen. Wenn du als Super Mario ein Powerup entdeckst, wird es eine Feuerblume, die dir keine weiteren Treffer mehr erlaubt, dir aber die äußerst nützliche Kraft des Feuerballwerfens verleiht. Feuerbälle können Feinde mit einem Schlag töten, und während das Gleiche durch Springen auf die Köpfe der meisten Feinde erreicht werden kann, ist es viel einfacher, einen Feuerball aus der Ferne zu lösen und die Feinde aus sicherer Entfernung auszuschalten. Solange du es schaffst, die Feuerfähigkeit zu behalten, wirst du ziemlich überwältigt sein.

Darüber hinaus können Sie auch 1Up-Pilze, die Ihnen ein zusätzliches Leben verschaffen, und Münzen sammeln. Bei den Münzen handelt es sich um Sammelgegenstände, die Ihnen ein zusätzliches Leben verschaffen, wenn Sie 100 davon sammeln. Anschließend wird der Zähler zurückgesetzt, sodass Sie weitere 100 sammeln können, und so weiter. Alle Dinge im Spiel; Münzen, Powerups, das Beenden eines Levels und das Besiegen eines Feindes werden zu einer Punktzahl hinzugefügt.

Geheimnisse zu einem erstaunlichen Rollenspiel

Rollenspiele sind eine sehr spezielle Art von Spielen, die eine weitaus größere Liebe zum Detail erfordern als andere, weniger einfühlsame Genres. Als die computergestützte Version des Genres aufkam, gab es eine Menge geldhungriger Unternehmen, die beschlossen, in das Genre einzusteigen, ohne wirklich zu verstehen, was die entscheidenden Elemente eines Rollenspiels sind. In einigen Fällen hatten diese Unternehmen tatsächlich die Kühnheit, kleinere Unternehmen aufzukaufen, die das Genre kannten, und sie zerstörten langjährige Nachlässe großer traditioneller Spiele.

In Anbetracht der Tatsache, dass dies Auswirkungen auf die Zukunft computergestützter Rollenspiele haben könnte, hielt ich es für wichtig, diese Spielriesen zu erziehen, um ihnen zu helfen, das einzige zu verstehen, was für sie wichtig ist. Um Rollenspiele zu verkaufen, benötigen Sie ein Publikum, das bereit ist, das Produkt zu kaufen. Wenn ein Unternehmen zwielichtige Schützen konsequent in den Schatten scheinbarer Rollenspiele stellt, zerstört es nur seinen Ruf und macht bankrott. Ich weiß, dass das Wort Bankrott ein Wort ist, das diese geldhungrigen Unternehmen kennen, und deshalb betone ich einen Punkt: Versuchen Sie, zweifelhafte Schützen an Rollenspielfans zu verkaufen, und Sie werden bankrott gehen!

Persönlich bin ich seit ungefähr dreißig Jahren ein Rollenspieler und habe mich in nur zwei Systeme verliebt, die ich aufgrund der Richtlinien zum Schreiben von Artikeln wahrscheinlich nicht nennen kann. Was ich sagen kann ist, dass nur sehr wenige Unternehmen, die Spiele produzieren, sich den Stift- und Papierversionen der besten Rollenspiele auf dem Markt annähern, die die Leute tatsächlich gerne spielen. Ich werde sagen, dass ich mich freute, als Rollenspiele computerisiert wurden, da dies bedeutete, dass ich Rollenspiele spielen konnte, ohne nach Leuten mit ähnlichen Vorlieben suchen zu müssen, und obwohl einige Spiele zu großartigen Rollenspielen aufgestiegen sind, sind sie es leider nur sehr wenige. In diesem Sinne gibt es unter den Arten von Rollenspielen, zu denen Stift- und Papierspiele, Computerspiele und Onlinespiele gehören, nur einen Typ, der die umfassenden Bedürfnisse eines Rollenspielers erfüllt, und ich werde später erläutern, warum.

Okay, was sind dann die Elemente eines großartigen Rollenspiels? Ich gebe Ihnen einen nach dem anderen, aber der wichtigste Ratschlag, den Sie während dieser ganzen Diskussion beachten sollten, ist das Eintauchen. Um ein wirklich großartiges Rollenspiel zu sein, muss es die Aufmerksamkeit der Spieler auf sich ziehen und keine Ablenkungen liefern, die es dem Spieler ermöglichen, in die Realität der realen Welt zurückzukehren. Der Spieler muss in der fiktiven Welt bleiben, wenn er das Gefühl haben will, ein großartiges Rollenspiel erlebt zu haben.

Eines der wichtigsten Elemente des Eintauchens ist eine Handlung; eine wirklich glaubwürdige und doch packende Geschichte. Ein Rollenspieler möchte nicht das neueste Spiel laden und zu seiner Bestürzung feststellen, dass die Storyline aus der schwachen Vorstellung besteht, dass er eine Menge Dinge töten muss, um genug Erfahrung zu sammeln, um den scheinbaren Bösen zu töten. Wer möchte ein Spiel spielen, bei dem der Böse ohne guten Grund zum Bösen erklärt wird? Haben Sie ein Spiel gespielt, in dem Sie Teil einer Gruppe von Menschen sind und auserwählt wurden, die andere Gruppe zu besiegen, aber es gibt keine tatsächlichen Beweise dafür, warum die andere Gruppe schlecht ist? Das Schlimmste sind die jüngsten Schlägerspiele, in denen eine kriminelle Organisation eine andere kriminelle Organisation besiegen will und Sie der Killer sind. Wer ist wirklich so dumm, auf solch eine schreckliche Geschichte hereinzufallen? Es ist sicherlich nicht für intelligente Rollenspieler.

Eine gute Geschichte kann keine oberflächliche Ausrede für einen Krieg sein und es muss etwas sein, an dem man teilnehmen möchte. Die Handlung muss auch in das Gameplay selbst einbezogen und auf eine Weise geliefert werden, die die Realität des Gameplays nicht beeinträchtigt. Es gibt nichts Schlimmeres als eine große Zwischensequenz, die in die Mitte des Spiels fällt und Sie länger als ein oder zwei Minuten untätig sitzen lässt. Für Rollenspieler ist das Eintauchen in das Spiel die Figur und nicht das Anschauen der Zwischensequenzen, als ob Sie fernsehen würden. Was kommt als nächstes ... Werbung?

Ein weiterer Teil eines großartigen Spielerlebnisses besteht darin, sich bewusst zu sein, dass Sie seit Ihrer Geburt Teil der fiktiven Welt waren. Dies wird dadurch vermittelt, dass wir wissen, wo sich die Dinge auf der Welt befinden und wer die gegenwärtigen Führer sind, und dass wir die gegenwärtigen Ereignisse kennen. Dies kann geschickt durchgeführt werden, indem bei Gesprächen mit Nicht-Spieler-Charakteren Informationsschnipsel auf natürliche Weise eingegeben werden. Einige äußerst wichtige Informationen können in ansonsten bedeutungslosen Scherzen enthüllt werden, genau wie in der Welt, in die Sie gerade vertieft sind.

Eine Sache, die einen Rollenspieler aus dem Spiel rüttelt, ist ein plötzliches unerwünschtes Gespräch mit einem hastig vorgestellten Charakter, der erklärt, wo sich die nächste lokale Stadt befindet und dass man vorsichtig sein muss, weil Krieg herrscht oder so. Dies geschieht nur in Spielen, in denen die Karten aktualisiert werden, wenn Sie interessante Orte entdecken.

Wie ich in die Spielebranche gekommen bin

Vor nicht allzu langer Zeit war ich ein Kind mit sternenklaren Augen, das Videospiele machen wollte, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Ich bin mit Mario aufgewachsen und hatte jede Nintendo-Heimkonsole vom Super NES nach vorne. Ich war sogar einer dieser unternehmerischen Typen, die Fanseiten erstellt haben. Es begann einfach mit dem freien Webspace von AOL und wuchs dann langsam zu anderen freien Webspace-Sites, bis es endlich eine eigene Domain wurde. Diese Seite war unter dem Namen The N Chamber bekannt - raten Sie mal, wofür das N steht - und irgendwann hatte Google uns zuerst mit dem Suchbegriff "Nintendo-Delfin" aufgelistet. Das waren sicherlich gute Zeiten, aber leider war unser Internetauftritt mit eFront verbunden und ihr Skandal brachte alles zu einem feurigen Zusammenbruch.

Zu diesem Zeitpunkt war ich vielleicht 14 oder 15 Jahre alt, als ich Websites entwickelte und meine "Meinung" zu den Branchennachrichten und mit Spielkritiken äußerte. Zu denken, dass jemand ernsthaft zugehört hat, was ich zu sagen hatte, ist für mich heute lächerlich. Aber ich war ein Fan und ich liebte die Branche - wenn nicht anders, habe ich viel über Webentwicklung und die Spieleindustrie gelernt. Nach dem Zusammenbruch von eFront war ich immer noch in der Arena der Spiele-Fansite aktiv und arbeitete an einigen weiteren Websites, bevor ich sie endgültig beendete. Ich habe mehrfach versucht, The N Chamber wiederzubeleben, aber es war aus verschiedenen Gründen nicht dasselbe, einschließlich, dass Google uns nicht mehr in einer günstigen Suchposition auflistete und realisierte, dass es sinnlos war, mit solchen wie IGN oder Gamespot-Blogs zu konkurrieren waren noch keine große Sache. Trotzdem arbeitete ich an plattformübergreifenden Gaming-Websites - GamerPlay / WiredPlay - und obwohl sie nicht sehr weit kamen, lernte ich viel über PHP und MySQL-Programmierung, da ich mein eigenes Content-Management-System entwickeln wollte.

Ich war wahrscheinlich 16 oder 17 in den letzten Tagen meiner Fansite-Jahre. Eigentlich hatte ich noch kein richtiges Spiel gemacht. Ich habe versucht, C ++ selbst zu lernen, aber das ist nie zu weit gekommen. In meinen letzten zwei Schuljahren hatten wir Hauptfächer. Ich hatte mich für das Hauptfach Informatik entschieden und dort lernte ich wirklich, wie man programmiert. Ich nahm C ++ und Java sowie Webdesign - was für mich ein Kinderspiel war - und eine Klasse für Computerarchitektur. Diese Klasse interessierte mich nicht und tat es immer noch nicht. Zum Glück war mein Programmierunterricht nicht sehr streng, so dass wir Spiele für unsere Projekte erstellen mussten. Alles andere zu programmieren wäre einfach lächerlich langweilig gewesen. Meine ersten "Spiele" waren im Allgemeinen beschissene ASCII-Grafik-Erlebnisse, aber ich hatte eine Menge Spaß. Wir haben ein wirklich schlechtes ASCII "Final Fantasy" wie ein Rollenspiel gemacht, das in meinem ersten Semester eine Stufe hatte. Im zweiten Semester haben wir einige Kartenspiele gemacht, aber das Projekt, auf das ich am meisten stolz war, war eine ASCII-Version von Defender. Es gab auch nur eine Ebene, aber ich habe es geschafft, herauszufinden, wie man das Spiel scrollt, damit Feinde auf dich zukommen, während du dein Flugzeug bewegst. Wir haben herausgefunden, wie man mit Farbe und Ton umgeht. Es war das größte Spiel, das ich je gemacht habe - und es hat mir sehr gut gefallen.

Als das Abschlussjahr an der High School kam, setzte die Älterkeit ein. Niemand wollte wirklich arbeiten. Außerhalb meines Programmierunterrichts habe ich gerade mein B bekommen und war sehr zufrieden damit. In meiner Java-Klasse ging es jedoch eher um das Erstellen von Spielen. Wir haben einige beschissene Projekte gemacht, die uns beibringen sollten, was wir für die Advanced Placement-Prüfung wissen müssen, aber für die Abschlussprojekte konnten wir tun, was wir wollten. Ich habe in meinem ersten Semester eine Version von Missile Command erstellt. Mit Java konnten wir leichter Fenster verwenden, Formen zeichnen und Bilder importieren, so dass dies das erste Spiel war, das ich gemacht hatte und das nicht in ASCII war. Wenn ich mir heute meinen Code für dieses Spiel ansehen würde, würde ich wahrscheinlich vor Schmerzen zurückschrecken, aber ich habe es dann geliebt. Bei jedem Spiel, bei dem ich die Messlatte höher gelegt habe, habe ich für das Abschlussprojekt meines letzten Semesters versucht, Super Mario Bros. neu zu erstellen. Es war das bestaussehendste Spiel, das ich je gemacht habe, weil ich die Grafiken im Grunde genommen aus dem Internet genommen habe. Die Aufführung war nicht so heiß, aber ich habe es trotzdem geliebt. Mario bewegte sich, sprang, stampfte und das alles und die Feinde bewegten sich und der Bildschirm rollte, aber es war alles unvollkommen - ich tat das Beste, was ich konnte.

Nach dem Abitur erhielt ich die Goldmedaille in Informatik für die Klasse von '04. Ich war nicht der beste Programmierer - vielleicht war ich in Bezug auf die Noten der beste Informatikstudent. Es war wahrscheinlich eine Mischung aus dem Bild, das ich von mir selbst und den Noten erstellt hatte. Es drehte sich alles um Marketing, ironischerweise das Hauptfach, für das ich mich am College entschieden habe. Das erste College, an dem ich teilnahm, war die University of Advancing Technology in Tempe, Arizona. Sie hatten ein Game-Design-Programm und waren zu dieser Zeit wahrscheinlich eine der besten Schulen dafür. Es gibt alle Arten von Schulen, die heutzutage Spiele-Design-Programme anbieten. Ich nahm an einigen spielbezogenen Kursen teil und da es sich um ein Multimedia-

Monday, December 2, 2019

Basketball-Schießspiele: Spaß für alle und großartige Basketball-Schießübungen auch

Spiele, bei denen Basketbälle, ein Basketball-Backboard und eine Felge ohne die Einschränkungen einer Stechuhr zum Einsatz kommen, sind vielfältig und zahlreich. Das wunderbare Erfolgserlebnis, das wir durch das Schießen von Basketbällen durch einen Korb erhalten, und der freundliche Wettbewerb, den wir erleben, machen diese Spiele zum Spaß. Bei diesen Wettbewerben geht es mehr um Schießkünste und weniger um sportliche Fähigkeiten, was zum Teil ihre große Anziehungskraft erklärt. Egal, ob Sie sie als Basketball-Schießübungen (wie viele Trainer) oder einfach nur als Spaß ansehen, hier sind einige der bekanntesten:

H-O-R-S-E Neben dem traditionellen Basketball ist H-O-R-S-E wahrscheinlich das bekannteste Spiel, das mit einem Basketballkorb gespielt wird. Es kann von zwei oder mehr Teilnehmern gespielt werden, wobei die Spielreihenfolge durch Freiwurf bestimmt wird (oder jede andere Methode, die die Spieler bevorzugen). Spieler 1 entscheidet über die Art des Schusses, den er oder sie von einer beliebigen Stelle auf dem Spielfeld ausführen möchte, gibt dies bekannt und führt dann den Schuss aus. Es gibt keine Regeln bezüglich Länge oder Art des Schusses. Spieler 2 (und jeder andere beteiligte Spieler) muss dann den Schuss duplizieren. Ist der Schuss gefallen, geht der Spieler ohne Strafe in die nächste Runde. Wenn Spieler 2 ausfällt, erhält er den Buchstaben "H." Dieser Vorgang wird für alle Spieler fortgesetzt. Wenn ein Teilnehmer eine zweite Aufnahme verpasst, erhält er ein "O" und anschließend ein "R", ein "S" und schließlich ein "E". Sobald ein Spieler alle fünf Buchstaben erhalten hat, scheidet er aus dem Wettbewerb aus. Der letzte Spieler, der im Spiel bleibt, ist der Gewinner. Längere oder kürzere Versionen von H-O-R-S-E mit Namen wie P-I-G werden ebenfalls gespielt.

Auf der ganzen Welt In diesem Spiel schießen 2 oder mehr Spieler an festgelegten Orten auf einem Platz (oder einer Auffahrt). In einer Version umreißen die Positionen den Bereich des Gerichts, der im Volksmund als "die Farbe" bekannt ist. Es ist die Zone, die durch die Freiwurflinie und die Linie außerhalb der Grenzen und die 2 senkrechten Linien begrenzt wird, die das rechteckige Feld vervollständigen. In einer anderen Version folgen die Aufnahmeorte ungefähr dem Umfang der 3-Punkt-Aufnahmelinie. Spieler 1 startet das Spiel mit einem rechtshändigen Lay-up. Wenn die Aufnahme gemacht wird, schießt er oder sie von der äußersten rechten Position. Wenn dieser Schuss gemacht wird, geht er oder sie im Uhrzeigersinn zur äußersten linken Position "um die Welt" und muss dann mit der linken Hand auflegen, bevor die Richtung zurück zur ursprünglichen Position umgekehrt wird. Wenn ein Spieler von einer Position aus einen Schuss macht, kann er zur nächsten Position vorrücken, und er oder sie rückt so lange vor, bis ein Schuss verfehlt wird. Wenn ein Schuss verfehlt wird, muss ein Spieler entscheiden, ob er seine Position speichern und den Ball an den nächsten Spieler weitergeben oder einen weiteren "Chance" -Schuss ausführen möchte. Wenn der Zufallsschuss gemacht wird, rückt der Spieler wie gewohnt vor. Wenn der Spieler ausfällt, endet sein Zug und er zahlt eine Strafe. Dies kann bedeuten, dass Sie eine Position zurückgehen und bis zur nächsten Runde warten oder sogar von vorne beginnen. Dies birgt ein immer höheres Risiko, je weiter der Spieler im Spiel ist. Wenn ein Spieler von der Endposition aus einen erfolgreichen Schuss macht, betritt das Spiel die letzte Stufe. Im Allgemeinen haben die Spieler, die noch nicht an der Reihe waren, die Möglichkeit zu unentschieden, was jeden Vorteil zunichte macht, wenn sie zuerst antreten. Es gibt Abweichungen bei den Regeln, die das Spiel erschweren, einschließlich der Anforderung, dass die Schüsse vom Rückbrett fallen, mit dem nicht dominierenden Arm oder mit abwechselnden Armen geschossen werden müssen.

Firing Squad Dieses Spiel ist Around The World sehr ähnlich, aber es gibt einen signifikanten Unterschied: Jeder Spieler hat seinen eigenen Ball und niemand wartet darauf, zu schießen. Alle Spieler fangen an, von der ersten Position ganz rechts aus zu schießen, prallen ihre eigenen Schüsse ab und schießen ohne Unterbrechung weiter. Wenn ein Schuss gemacht wird, rückt jeder Spieler zum nächsten Punkt vor. Wenn der Schuss verfehlt wird, schießt der Spieler weiter, bis der Schuss abgegeben wurde. Der erste Spieler, der den Schuss von Position 7 (Position ganz links) macht, ist der Gewinner. Während Around The World ein reines Schießspiel ist, fügt Firing Squad die Komponente der Schnelligkeit hinzu. Der Spieler, der schnell einen Abpraller aufspürt und den nächsten Schuss so schnell wie möglich erhält, verschafft sich einen Vorteil.

Knockout Dieses Spiel kann mit zwei oder mehr Spielern gespielt werden. Eine Linie wird gebildet, normalerweise an der Freiwurflinie, und jeder Spieler muss dem Spieler, der vor ihm steht, während des gesamten Spiels folgen. Es werden zwei Basketbälle benötigt, die an Spieler 1 und Spieler 2 vergeben werden. Spieler # 1 schießt. Wenn Spieler 1 den Schuss macht, gibt er den Ball an Spieler 3 weiter und geht ans Ende der Linie. Spieler # 2 schießt direkt nach Spieler # 1. Wenn Spieler 1 den Schuss verpasst, muss er sofort den Abpraller ausführen und versuchen, von einer beliebigen Stelle auf dem Spielfeld aus zu punkten, bevor Spieler 2 punktet. Wenn Spieler # 2 vor Spieler # 1 punktet, entweder an der Foulgrenze oder anderswo, ist Spieler # 1 vom Spiel ausgeschlossen. Wenn Spieler 3 vor Spieler 2 punktet, wird Spieler 2 eliminiert und so weiter. Der letzte verbleibende Spieler ist der Gewinner.

Sunday, December 1, 2019

Mit Karten und Spielen aufwachsen

Als ich ein Kind war, hatte meine Familie ein Häuschen an einem kleinen See im Norden von Minnesota. Es fehlte sowohl Strom als auch Wasser, was für mich in Ordnung war; Ich mochte das Gefühl zu campen, aber nachts immer noch ein bequemes Bett zum Schlafen zu haben. Der einzige Nachteil war ein Nebengebäude, das einen halben Block von der Hütte entfernt war und nachts keine lustige Reise war. Meine Mutter löste dies, indem sie einen "Honigtopf" schuf, den wir alle nachts benutzten und einer von uns leerte am Morgen (obwohl ich vermute, dass meine Mutter am häufigsten mit der Arbeit endete).

Abends kam unser Licht von Petroleumlampen und einem großen gemauerten Kamin. Nachdem mein Vater, meine Mutter, mein Bruder und ich vom abendlichen Angeln (oder an einem regnerischen Tag) hereingekommen waren, spielten wir Kartenspiele vor dem Kamin; Über ihnen hingen Petroleumlampen, um den kleinen Tisch in der Mitte anzuzünden. Wir spielten Gin Rummy, 500 Rummy und Schmier, ein Spiel, an das ich mich erinnere, dass es ein bisschen wie Bridge war. (Wenn jemand weiß, wie man Smear spielt, kontaktiere mich bitte, weil ich ein Tutorial brauche!) Ich mochte besonders Gin Rummy und gewann mehr als meinen Anteil an Spielen, aber ich konnte meinen Vater normalerweise nicht schlagen. Rückblickend bin ich mir nicht sicher, was besser war; die Kartenspiele oder die ruhigen Abende mit der Familie. Ich bin jedoch mit beiden Schätzen aufgewachsen.

Irgendwann haben wir Monopoly in die Liste aufgenommen, aber ich hatte immer eine Hassliebe zu diesem Spiel. Wenn Sie gewinnen, ist es großartig. Ihre Häuser säumten die Tafel und der Stapel Geld vor Ihnen wurde jedes Mal größer, wenn jemand die Würfel schüttelte und auf Ihrem Grundstück landete. Aber wenn Sie den Kauf der besten Immobilien verpasst haben, verschuldet Sie jedes Würfeln immer mehr - vielleicht ein bisschen wie im echten Leben! Ich konnte mit dem Abrutschen in die Armut nicht umgehen und war normalerweise sehr erleichtert, als ich mein ganzes Geld verlor und das Spiel beenden konnte.

Natürlich war Scrabble immer ein Favorit, aber als Jüngster war ich durch meinen Wortschatz etwas behindert. Zu dieser Zeit wusste ich nichts über kurze Wörter wie Qi. Xu, Qua und Za, die in kleine Räume passen und viele Punkte verdienen. Heute spiele ich jeden Tag online mit Freunden Scrabble und benutze diese Wörter regelmäßig, obwohl ich zugeben muss, dass ich immer noch keine Ahnung habe, was sie bedeuten.

Im College wurde ich mit Bridge bekannt gemacht. Ich habe Freunden beim Spielen zugesehen. auf ihre Gebote hören und ihre Stücke studieren. Als ich Barry, meinen zukünftigen Ehemann, traf, hatte ich nur ein paar Mal gespielt. Nachdem wir verlobt waren, wurden er und ich zu einem Abendessen und einem Brückenspiel in eines der Häuser seines verheirateten Freundes eingeladen. Ich war nervös und fühlte mich wie ein Kind; Diese Paare waren vier oder fünf Jahre älter als ich und lebten tatsächlich in Häusern und nicht in Schlafsälen. Am Ende des Abends fühlte ich mich sicherer und mein Brückenspiel war ziemlich gut. Sobald wir im Auto waren, wandte sich Barry an mich und sagte: "Bieten Sie niemals einen Drei-Karten-Anzug!" Er hat mich trotzdem geheiratet und mir sogar beigebracht, wie man den richtigen Weg bietet.

Wir spielten mehrere Jahre lang Party Bridge mit zwölf Freunden, die größtenteils auf dem gleichen Niveau waren wie wir. Jeder von uns drehte sich um drei Tische und verschiedene Partner. Es gab jedoch einen Mann in der Gruppe, der das Spiel sehr ernst nahm. Sein Partner zu sein bedeutete, sich vier Händen des verbalen Missbrauchs zu öffnen. Ich habe zu der Zeit nichts gesagt, aber diese ältere und klügere Version von mir hätte ihren Mund nicht geschlossen!

Einmal (und nur einmal) habe ich doppelte Bridge gespielt. Wir lebten zu der Zeit auf einer Militärbasis in Japan und eine Freundin bat mich, sie in einem wöchentlichen Brückenspiel zu ersetzen, während sie aufhörte, um ein Baby zu bekommen. Zu diesem Zeitpunkt hatte sich mein Brückenspiel erheblich verbessert und ich sagte sofort Ja. Aber ich fand bald heraus, dass dieses Spiel sehr wenig mit Party Bridge zu tun hatte. Der Raum war tödlich still und wurde nur von leisen Geboten an jedem Tisch unterbrochen. Der Schwerpunkt lag auf jeder Hand und die Scorekarten wurden sorgfältig aufbewahrt. Auch die Hände wurden sorgfältig für den nächsten Spieler ausgetauscht.

Nachdem wir alle Hände gespielt hatten, versammelten sich alle, um zu sehen, wo er oder sie auf der Punkteliste gelandet war. Ich war vorletzter mit nur ein paar Punkten mehr als eine neunzigjährige Frau mit Demenz. Das Spiel dauerte nur zwei Stunden, aber es fühlte sich wie acht an. Als ich nach Hause kam, hatte ich schreckliche Kopfschmerzen. Als Barry zur Tür hereinkam, lag ich auf der Couch, einen Eisbeutel auf dem Kopf und ein Glas Wein und eine Flasche Aspirin neben mir auf dem Tisch.

Als unsere Kinder mitkamen, spielten wir beide stundenlang Kinderspiele wie Candy Land, Old Maid, Go Fish und Chutes and Ladders. Obwohl diese Spiele mit dem Erwachsenwerden unserer Kinder verschwunden sind, ist unser Spieleschrank jetzt mit allen gefüllt und wartet auf den nächsten Besuch unserer Enkelin. Ich finde es dieses Mal lustiger, die Spiele zu spielen, als ich es tat, als unsere Kinder klein waren. Ich bin mir ziemlich sicher, der Grund dafür ist, dass wir es genießen können, mit unserem Enkelkind zu spielen, ohne die Ängste, die mit der Erziehung unserer eigenen Kinder einhergingen. Enkelkinder machen einfach Spaß!

Kopfspiele für eine bessere Welt

Um Ziele im Leben, in der Liebe, in der Fitness, im Business und in der Führung zu erreichen und in früheren Stößen und Blutergüssen Gelegenheit und Sieg zu finden, habe ich "Brain Games" entwickelt, um an mir selbst zu spielen. Sie funktionieren wie ein "Brain Reboot" - stellen Sie ihn so ein, dass er am besten funktioniert. Diese Spiele haben mein Leben verändert, mir geholfen, Ziele im Leben zu erreichen und eine bessere Version von mir selbst zu sein. Die Spiele ändern nichts in der realen Welt und ändern alles in meiner.

Vielleicht arbeiten sie auch für Sie.

Probieren Sie diese einfachen Techniken aus, um einen - - nennen wir es jetzt einen schlechten Tag - umzukehren.

(1) DAS GLÜCKSSPIEL

TUN SIE DAS: Wenn Sie glauben, dass Sie einen schlechten Tag haben, hören Sie für einige Momente auf, was Sie tun. Pause zum Nachdenken.

Denken Sie an die LUCKY LINE: Stellen Sie sich alle Menschen auf der Welt vor, von den glücklichsten bis zu den unglücklichsten. Machen Sie eine kurze Pause, um sich vorzustellen, wie sie in der glücklichen Schlange warten. Stellen Sie sich die Linie vor, die sich an einem sonnigen Tag über grasbewachsene Hügel, Strände und von Bäumen gesäumte Straßen erstreckt. Stellen Sie sich die Menschen vor, die in der Lucky Line warten, ihr Gewicht verlagern, die Arme verschränken, sich am Kopf kratzen und warten. Dann richten Sie Ihre Augen zuerst auf die Glücklichsten und dann auf die Letzten, um die Menschen am falschen Ende der Lucky Line zu betrachten, Menschen, die ihre Kinder nicht ernähren können, in Kriegsgebieten gefangen sind, vielleicht in Somalia, wo Arme und Beine gehackt werden Aus für den Sport, und der Rest ihres Lebens kann sich nicht einmal die eigene juckende Nase kratzen. Unvorstellbar - aber versuchen Sie es. Sie stellen sich nur die Schrecken vor, die zu viele erleben. Versuchen Sie, sie für einen Moment zu sein.

Nun zurück zu dir. Was haben Sie sich als Problem vorgestellt? "Ja wirklich?"

Wir alle wissen, dass es unweigerlich zu Dankbarkeit führt, wenn das Leben ins rechte Licht gerückt wird, was alles verändert. Aber es ist nicht immer einfach, dankbar für Dinge zu sein, die wir als gegeben ansehen, weil wir keinen anderen Weg kennen.

Diese "Lucky Line" -Technik hat mir sogar geholfen, als ich nach einem Angriff Probleme beim Nachjustieren hatte. Ich blieb an einem Strand stehen, schaute auf das azurblaue Meer und den sonnigen wolkenlosen blauen Himmel und fühlte mich nur verletzt. Ich beruhigte mich, um mir die Lucky Line vorzustellen. Es brachte meinen Fokus zurück auf die Gegenwart und die Schönheit um mich herum. Anstatt mich zu verletzen, wandten sich meine Gedanken bald der Tatsache zu, dass es mir gut ging - nur mein Ego war verletzt, weil ich mich in die falsche Situation gebracht hatte und der falschen Person vertraute.

Ja, das Leben ist nicht fair. Und wir sollten unseren Glückssternen danken, dass das Leben unfair ist, denn wir sind mit Sicherheit am guten Ende der Glückslinie. Wenn Sie das lesen können, können Sie lesen, haben Sie Gelegenheit - das ist ein Glück. Wenn Sie dies auf einem elektronischen Gerät lesen, wenn Sie sicher und satt sind, sind Sie einer der Glücklichen - egal, was sonst noch passiert und wer vielleicht mehr hat, wir haben mehr Glück als die meisten anderen.

MEHR "REBOOT BRAIN GAMES":

(2) WORTWECHSEL. Versuchen Sie, das Wort "Problem" nicht mehr zu verwenden und stattdessen das Wort "Herausforderung" zu ersetzen.

Das Unterbewusstsein hat keinen Sinn für Humor. Das Unterbewusstsein hört und absorbiert jedes Wort, das Sie sich selbst und der Welt sagen. Probleme sind gewichtig. Herausforderungen beleben unsere Entschlossenheit. Probleme sind "Arm ich" und Herausforderungen und "Ich werde die Welt zeigen!" Ändern Sie die negativen Wörter, die Sie sogar zu sich selbst sagen. Die Veränderung zu sich selbst ist erstaunlich.

(3) ABWECHSELNDE ERZÄHLUNG

ZURÜCK ZUM "SCHLECHTEN" TAG? Wenn Sie denken, dass Sie diesen "schlechten Tag" haben, den wir zuvor besprochen haben (wie sollen wir es jetzt nennen?), Oder Sie sich in einer Situation wie einem Stau befinden, Probleme haben, Rechnungen zu bezahlen, ärgerliche Mitarbeiter haben; Versuchen Sie diese Worte für die Perspektive.

"Dies ist nicht meine erste Wahl, wie ich den Tag verbringen soll, aber wenn dies mein schlimmstes Problem ist, bin ich wirklich gesegnet."

-oder diese Wörter, wenn Sie in einem Stau ungeduldig sind, blockiert jemand Ihren Weg auf dem Markt, steckt auf dem Flughafen fest, etc-

"Darauf zu warten wird mein Leben nicht wesentlich verändern."

Übe dies in unwichtigen Situationen, damit du ein "spirituelles Muskelgedächtnis" entwickelst und Geduld natürlicher wird. Wenn zum Beispiel jemand den Supermarktgang blockiert und sich zwischen Traubennüssen und Müsli entscheidet, wiederholen Sie noch einmal für sich selbst, wie die zusätzlichen 15 Sekunden Ihr Leben nicht verändern. Manchmal geht die Person weiter, ohne Sie zu bemerken. Wenn sie bemerken, dass sie dich blockiert haben, beginnen sie sich zu entschuldigen, lächeln und sagen ihnen, dass sie sich keine Sorgen machen sollen, um sich Zeit zu nehmen. Sie werden sehen, wie eine kleine, schöne, freundliche Welle von Ihnen zu ihnen geht.

WIE ENTSTEHEN IHRE KLEINEN HILFSTÄTIGKEITEN? Wir werden es nie wirklich wissen, aber vielleicht hat der Typ, der den Gang blockiert, gerade seinen Job verloren, und vielleicht bedeutet Ihr Moment der Geduld, dass er nicht nach Hause geht und seine Frau anschreit, und vielleicht schlägt die Frau die Kinder nicht und Vielleicht tritt das Kind die Katze nicht, und vielleicht kratzt die Katze Ihr Kind nicht, und vielleicht kommt nichts so schnell zu Ihnen zurück, aber es kommt alles zurück.

Am Tag nach meinem 21. Geburtstag ging ich für 5 Tage nach London und blieb versehentlich 6 Jahre (Geschichte für einen weiteren Tag). Einige Leute waren außerordentlich nett zu mir. Diese Leute sagten mir ausnahmslos, dass die Amerikaner unglaublich nett zu ihnen waren, als sie die USA besuchten, und dies war ihre Art, etwas zurückzugeben.

Anleitung zum Aufbau eines Spielecomputers

Ein Gaming-Computer, auch als Gaming-PC bezeichnet, ist ein Personal Computer, der in der Lage ist, rechnergestützte und grafisch anspruchsvolle Videospiele zu spielen. Sie sind herkömmlichen Computern sehr ähnlich, mit der Ausnahme, dass diese Geräte mit einer leistungsorientierten Grafikkarte und anderen Spezifikationen ausgestattet sind. Diese Art von Computern kann leicht auf dem Markt gekauft werden, jedoch zu einem viel höheren Preis als herkömmliche Computer. Da die meisten Spieler sowohl kosten- als auch leistungsorientiert sind, entscheiden sich die meisten dafür, ihren eigenen Spielecomputer zu bauen, anstatt einen eingebauten Spielecomputer zu kaufen.

Wenn Sie Ihren eigenen, benutzerdefinierten Spielecomputer bauen, müssen Sie lediglich alle Ihre Computerkomponenten einzeln kaufen und zusammenfügen, um Ihren Spielecomputer zu optimieren. Mit dieser Methode können Sie einen schnellen und kostengünstigen Spielecomputer erzielen, der Ihren eigenen Spieleanforderungen entspricht. Neben dem Sparen von viel Geld und einer effizienten Maschine kann der Bau eines eigenen Spielecomputers auch eine Menge Spaß machen.

Wie wählen Sie Ihre Komponenten aus?

Die vielleicht größte Herausforderung beim Bau eines eigenen Spielecomputers besteht darin, die richtigen Komponenten für Ihre Anforderungen auszuwählen. Hier finden Sie eine einfache Anleitung, die Ihnen beim Aufbau Ihres eigenen Spielecomputers behilflich ist.

1. Zentraleinheit (CPU)

Die Central Processing Unit (CPU) ist eine der wichtigsten Kernkomponenten in allen Computersystemen. Die CPU ist ein Teil des Systems, der die Anweisungen eines Computerprogramms ausführt. In einfachen Worten könnte es als das Gehirn des Computers beschreiben. Die Leistung Ihrer Spiele und anderer Anwendungen hängt von diesem Mikroprozessor ab.

Die Wahl der besten Central Processing Unit (CPU) für Ihren Spielecomputer kann eine schwierige Entscheidung sein. Wenn Sie den neuesten, schnellsten oder teuersten Prozessor auf dem Markt auswählen, erhalten Sie nicht immer die richtige CPU für Ihr System. Einige Prozessoren sind für die Verwendung mit bestimmten oder bestimmten Motherboards ausgelegt. Der CPU-Typ begrenzt daher den Motherboard-Typ, den Sie verwenden können.

Für einen Gaming-Computer benötigen Sie eine leistungsstarke CPU, um eine hervorragende Leistung zu erzielen. Glücklicherweise werden diese CPUs von Intel und AMD (Advanced Micro Devices) zu einem erschwinglichen Preis geliefert.

Intel verfügt über die Prozessoren Core i7 und Core i5. Gegenwärtig sind diese Modelle die beliebtesten, die für Spielezwecke verwendet werden und die meistens für Spielecomputer empfohlen werden.

AMD bietet dagegen die Serien Athlon und Phenom an. Wenn Sie sich für AMD entscheiden möchten, können Sie die empfohlene Phenom X4-Serie ausprobieren.

2. Hauptplatine

Das Motherboard ist der Hub des Computersystems. Hier werden alle anderen Komponenten angeschlossen. Wenn wir die CPU als das Gehirn des Computersystems betrachten, dann ist das Motherboard das zentrale Nervensystem. Daher ist der Kauf des besten Motherboards eine gute Investition.

Nachdem Sie Ihre CPU ausgewählt haben, müssen Sie überlegen, ob Sie Ihr Motherboard für Ihren Spielecomputer auswählen möchten. Bei der Auswahl eines Motherboards sollten Sie drei Dinge beachten.

Erstens unterstützt ein Motherboard im Allgemeinen nur einen Prozessortyp. Verschiedene CPUs haben unterschiedliche Anschlüsse, die sich physisch unterscheiden. Vergewissern Sie sich, dass der CPU-Stecker für den Motherboard-Anschluss geeignet ist.

Zweitens haben Motherboards je nach Prozessormodell eine bestimmte Geschwindigkeitsbegrenzung. Die vom Motherboard maximal zulässige Prozessorgeschwindigkeit wird in den Motherboard-Spezifikationen angegeben. Prüfen Sie vor dem Kauf, ob Ihr ausgewähltes Motherboard die von Ihnen gewählte CPU unterstützt.

Drittens können die Motherboards die Art und Größe des verfügbaren Arbeitsspeichers bestimmen. In einem Spielecomputer möchten Sie entweder DDR SDRAM oder RDRAM haben, die mindestens 1 GB wert sind. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Motherboard diesen Speichertyp und diese Speicherkapazität unterstützt.

Hier einige Beispiele bekannter Motherboard-Hersteller, bei denen Sie nach Ihrem perfekten Gaming-Motherboard suchen können: ASUS, ABIT, MSI, XFX, EVGA, Intel und Gigabyte.

3. Festplatte

Die Festplatte ist die Computerkomponente, die für das Speichern Ihrer Dateien und Programme verantwortlich ist. Berücksichtigen Sie beim Kauf einer Festplatte für Ihren Spielecomputer die folgenden drei Hauptmerkmale: Geschwindigkeit, Größe und Art der Schnittstelle.

[Geschwindigkeit] Grundsätzlich gilt: Je schneller sich die Festplatte dreht, desto schneller können Sie auf Ihre Daten zugreifen und diese übertragen. Derzeit können die besten Festplatten auf dem Markt eine Geschwindigkeit von ca. 7200 U / min (Umdrehungen pro Minute) erreichen. In einem Spielecomputer möchten Sie nicht weniger als das; Andernfalls kommt es zu Verzögerungen beim Lesen und Schreiben von Daten.

Schnellere Festplatten, die Geschwindigkeiten von 10.000 U / min und 15.000 U / min erreichen, sind auf dem Markt zu einem höheren Preis erhältlich. Für Ihren Spielecomputer ist eine Festplatte mit 7200 U / min bereits ausreichend. Wenn Sie jedoch mehr Geld ausgeben können, können Sie sich für diese schnelleren Festplatten entscheiden.

Saturday, November 30, 2019

Erstelle einen perfekten Spielschrank mit 10 neuen Spielen

In diesen kalten Wintermonaten gibt es nichts Schöneres, als mit der Familie zusammenzusitzen und zu spielen. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, zusammen zu sein, zu reden, zu lachen und Spaß zu haben.

Das Spielen im Esszimmer, am Küchentisch oder auf dem Boden des Familienzimmers erzeugt eine ganz andere Familiendynamik als andere Aktivitäten. Unterhaltungen können beginnen - Sie können Dinge über Ihr Kind wissen, die Sie wissenschaftlich oder sozial nicht kannten. Es funktioniert viel besser, als zu fragen, was heute in der Schule passiert ist, wenn du so ausdruckslos aussiehst, als wärst du verrückt oder so.

Beim Spielen lernen Kinder, im Team zu spielen - und sie lernen, dass man nicht immer gewinnt. Das ist etwas, heutzutage unterrichten wir unsere Kinder nicht sehr gut. Wir richten Schul- und Sportumgebungen ein, damit unsere Kinder immer Erfolg haben. Aber in der realen Welt passiert das nicht immer.

Laut Alvin Rosenfeld, MD, einem Kinderpsychiater und Mitautor von The Over-Scheduled Child und vier weiteren Büchern, profitieren Spiele von folgenden Vorteilen: * Erkennung von Zahlen und Formen, Gruppierung und Zählung * Erkennung und Lesen von Buchstaben * Visuelle Wahrnehmung und Farberkennung * Auge-Hand-Koordination und manuelle Geschicklichkeit * Verbesserte verbale Kommunikation * Verbesserte Fähigkeit, sich zu konzentrieren und die Aufmerksamkeitsspanne zu verlängern

Die meisten traditionellen Brettspiele sind nicht für Kinder unter 5 Jahren geeignet. Sie sind kognitiv nicht bereit, mit allen Regeln umzugehen. Es gibt jedoch einige neue Spiele auf dem Markt, die speziell für 4-5-Jährige entwickelt wurden und großen Spaß machen. Die besten Spiele sind nicht "charakterisiert". High School Musical und Dora the Explorer haben kein Durchhaltevermögen. In fünf bis zehn Jahren, wenn Sie an einem langen Ferienwochenende die Spiele austragen, wird sich niemand mehr an High School Musical erinnern.

Die meisten Spiele mit Elektronik verlieren etwas von ihrem pädagogischen Wert. Das Monopol ohne das Geld und den Bankier ist einfach nicht dasselbe. Wenn Sie Zeit mit Ihrer Familie verbringen möchten, möchten Sie keine Spiele kaufen, die auf dem Computer gespielt werden. Die Idee der Familienzeit ist, dass Sie zusammen sitzen, spielen und lachen und Spaß haben.

Nachfolgend sind 10 Spiele aufgeführt, die alle in den letzten acht Jahren auf den Markt gekommen sind. Sie alle erfüllen die Kriterien, dass sie keine Batterien haben, dass Sie keinen Computer zum Spielen verwenden, dass der Designer sie mit Blick auf die kindliche Entwicklung erstellt hat und dass sie ausdauernd sind. Sie werden sie noch viele Jahre spielen wollen.

Die Spiele sind in der altersentsprechenden Reihenfolge aufgelistet und die Beschreibung stammt vom Hersteller.

1. Zimbbos - Setze deine Kreativität und deinen Gleichgewichtssinn ein, um die elephantastischste Pyramide zu bauen. Würfle abwechselnd, um herauszufinden, wie viele Elefanten du der Pyramide hinzufügen musst. Der Spieler, der den letzten Elefanten auf die Pyramide legt, gewinnt das Spiel. Es ist ein klassisches Stapelspiel, bei dem Kinder ihre räumlichen Beziehungen entwickeln und ihre motorischen Fähigkeiten testen können. Geeignet für 3 bis 8 Jahre

2. Horton hört ein Who! - Du zur Rettung! - Begib dich auf ein wildes Abenteuer, um die Whos zu retten! Setzen Sie den Horton-Hut auf und rennen Sie um das Haus, um die Kleeblätter zu finden, in denen die kleinen Whos leben. Nehmen Sie sie mit Ihrem Koffer auf - und beeilen Sie sich, bevor die Zeit abläuft! Der Spieler, der am meisten rettet, ist der Gewinner! Geeignet für 4-8 jährige

3. CARIBOO - In Cariboo genießen Sie den Nervenkitzel, geheime Türen aufzuschließen und verborgene Schätze zu entdecken! Die passenden Aktivitäten in diesem Spiel verbinden ausgelassenen Spaß mit vier Grundlagen des frühen Lernens - Buchstaben, Zahlen, Formen und Farben. Und es wächst mit Ihrem Kind. Die Kinder üben A, B, C und 1, 2, 3, 4 mit den Anfängerkarten und lernen dann mit den Fortgeschrittenenkarten das vollständige Alphabet und die Zahlen 1 bis 10 kennen. Jedes CARIBOO-Spiel dauert etwa 10 bis 15 Minuten. Geeignet für 4 und höher

4. Finders Keepers - Seien Sie der Erste, der versteckte Objekte findet. Wählen Sie 3 Bildkarten aus dem Kartenhalter. Eins, zwei, drei, los! Alle Spieler beeilen sich, farbige Chips auf den passenden Bildern auf dem Spielplan zu finden und zu platzieren. Wer erfolgreich ist, kann die Bildkarte beanspruchen. Spielen Sie so viele Runden, wie Sie möchten - wer die meisten Karten gewinnt, gewinnt das Spiel! Geeignet für 4-7 Jahre

5. ThinkFun Zingo - Spieler versuchen, ihren Zingo zu füllen! Karten mit passenden Kacheln vom Zingo Zinger. Der erste Spieler, der seine Karte ausfüllt, gewinnt! Die Regeln können angepasst werden, um mehr oder weniger Wettbewerb unter den Spielern zu fördern und die Spieldauer für jedes Spiel zu variieren. Zingo unterrichtet Form- und Mustererkennung sowie Beobachtung und Kurzzeitgedächtnis. Geeignet für 4 - 8

6. Blockus - Blokus fördert kreatives Denken. Das Ziel dieses Spiels ist es, dass die Spieler alle ihre Spielsteine ​​auf den Spielplan legen. Wenn Sie eine Figur platzieren, darf diese nicht neben den anderen Figuren des Spielers liegen, sondern muss mindestens eine Ecke der Figuren berühren, die sich bereits auf dem Spielfeld befinden. Der Spieler, der zuerst alle seine Steine ​​entfernt, ist der Gewinner.

Thursday, November 28, 2019

Thunderstone und Thunderstone Advance, Brettspiel Review

Thunderstone ist ein Deckbuilding-Spiel von Mike Elliott, das 2009, ein Jahr nach dem Markteintritt von Dominion, veröffentlicht wurde und mit der Einführung einer heißen Kombination aus Spielmechanik für Furore sorgte: Deckbuilding und Kartenentwurf. In Spielen, die diese Mechanik verwenden, wählen die Spieler Karten aus einem gemeinsamen Pool, der auf dem Tisch liegt, und versuchen, nach und nach das beste Kartenspiel zu bauen, mit dem sie die meisten Siegpunkte erzielen. Das Thema solcher Spiele mag sich unterscheiden, aber die Grundidee bleibt dieselbe. In diesem Test werden 2 Spiele vorgestellt, das 2009 erschienene Original Thunderstone und das neue Thunderstone Advance, eine neue, verbesserte Implementierung des Originalspiels.

Spielübersicht

In Thunderstone bist du der Anführer einer heldenhaften Gruppe von Abenteurern, die in Barrowsdale in der Nähe des Grimhold Dungeon ankommt, wo der erste Thunderstone, ein Artefakt der bösen Macht, aufbewahrt wird. Du suchst den Donnerstein zu finden, aber um dies zu tun, musst du mächtige Monster bekämpfen, die das Verlies bewachen. Sie müssen ein Kartenspiel bauen, das aus Abenteurern, Waffen, Zaubersprüchen, Essen und anderen Gegenständen besteht.

Bevor Sie mit dem Spiel beginnen, müssen Sie 3 verschiedene Arten von Decks einrichten. Denken Sie daran, dass Sie in jedem Spiel von Thunderstone nicht alle im Spiel verfügbaren Karten verwenden, sondern jedes Mal, wenn Sie andere Karten verwenden:

Dungeon Deck: Es gibt 8 verschiedene Klassen von Monstern. Du wählst 3 oder mehr Klassen nach dem Zufallsprinzip aus, nimmst alle Monster dieser Klassen und mischst sie, um das Dungeon-Deck zu bilden. Mische die spezielle Thunderstone-Karte mit den unteren 10 Karten des Dungeon-Decks. Jetzt können Sie die Halle, in der Sie gegen die Monster kämpfen, neben dem Dungeon-Deck bevölkern. Es gibt 3 Monsterreihen im Hallenbereich. Die vom Dungeon-Deck am weitesten entfernte Karte ist Rang 1 und die am nächsten gelegene ist Rang 3. In diesen Rängen befinden sich Monster aus dem Dungeon-Deck. Der Rang jedes Monsters ist mit einem bestimmten Betrag an Lichtstrafe verbunden, der von der Angriffskraft der Helden abgezogen wird. Dieses Element des Spiels versucht, eine reale Situation in einem Dungeon zu simulieren. Je weiter Sie in das Dungeon vordringen, desto weniger Licht ist vorhanden, und Sie können die Monster nicht richtig sehen. Dadurch wird die Angriffskraft verringert. Jede Lichtpunktstrafe zieht 2 Kraftpunkte von deinem Angriff ab. Monster auf Rang 1 geben eine leichte Strafe von 1 (also Angriff -2), Monster auf Rang 2 geben 2 Punkte leichte Strafe (also Angriff -4) und Monster auf Rang 3 geben 3 Punkte leichte Strafe (also Angriff - 6).
Dorfdeck. Das Dorfdeck besteht aus Helden, Zaubersprüchen, Waffen und verschiedenen Gegenständen. Diese werden bei jedem Spiel mit Hilfe von Zufallskarten nach dem Zufallsprinzip ausgewählt, genau wie die Monsterklassen ausgewählt werden. Es gibt jedoch 4 grundlegende Kartentypen, die immer im Dorf vorhanden sein werden: Miliz, Fackel, Eisenration und Dolch. In jedem Spiel wählen Sie 4 verschiedene Helden und 8 verschiedene Dorfkarten, um das Dorf zusammen mit Basiskarten zu bevölkern. Alle diese Karten bevölkern das Dorf. Jedes Mal, wenn Sie das Dorf als Ihre Aktion besuchen, können Sie eine davon kaufen.
Deck starten. Jedem Spieler werden 6 Milizen (6 Stammgäste im Donnerstein-Vormarsch), 2 Dolche (Langspeere im Donnerstein-Vormarsch), 2 Eisenrationen (Donnerstein-Scherben im Donnerstein-Vormarsch) und 2 Fackeln ausgeteilt. Dies ist dein Startstapel, den du nach und nach ausbaust und mit Karten aus dem Dorf und Monstern füllst, die du besiegst. Sie mischen Ihr Deck und legen es verdeckt vor sich ab. Ziehe die obersten 6 Karten deines Decks und du bist bereit für das Abenteuer.
In deinem Zug kannst du eine der folgenden Aktionen ausführen:

Besuchen Sie das Dorf: Die Karten, die Sie in der Hand haben, geben Ihnen eine bestimmte Menge Goldmünzen. Mit diesem Gold kannst du Karten aus dem Dorf kaufen, wie du es für angebracht hältst. Tatsächlich wirst du das hauptsächlich in deinen ersten Runden tun, da du wahrscheinlich nicht stark genug bist, um Monster in der Halle anzugreifen.
Betreten Sie das Verlies: Jeder Held hat eine auf der Karte angegebene Angriffskraft. Die kombinierte Angriffskraft aller Helden in deiner Hand ist deine gesamte verfügbare Kraft, um Monster zu besiegen. Darüber hinaus geben einige Karten, wie die Fackel, Licht und reduzieren oder eliminieren so leichte Strafen. Wenn Sie stark genug sind, um ein Monster in der Halle zu besiegen, können Sie unter Berücksichtigung von leichten Strafen das Verlies betreten, Ihre Helden mit Waffen ausrüsten, falls verfügbar, Zauber wirken und ein Monster besiegen. Jedes besiegte Monster verleiht dir eine bestimmte Anzahl von Siegpunkten und einige Erfahrungspunkte, mit denen du deine Helden aufrüsten kannst.
Sich ausruhen. Wenn Sie diese Option wählen, können Sie sich ausruhen und eine Karte aus Ihrer Hand zerstören. Es geht zum zerstörten Kartenstapel, nicht zum abgeworfenen Stapel.
Am Ende deines Zuges wirfst du alle Karten in deiner Hand auf den Ablagestapel und ziehst sechs neue Karten. Wenn dein Deck erschöpft ist, mische alle Karten vom abgeworfenen Stapel, um deinen neuen Ziehstapel zu bilden.

Wednesday, November 27, 2019

Die Computerspiel-Odyssee eines Mannes

Meine Erfahrung und Leidenschaft für Computerspiele

Eine Computerspiel-Odyssee

Die frühen Jahre

Computerspiele interessieren mich seit meiner Kindheit. Dieser Artikel ist eine Teilerinnerung; Teil Geschichte - Verfolgen Sie die Entwicklung der Spielkultur über die Jahrzehnte.

Meine jugendlichen Erfahrungen - in den 1980er Jahren - umfassten das Spielen von Pac-Man auf einigen der frühen Atari-Modelle sowie das Spielen der frühen Installationen in der legendären Ultima-, Wizardry- und Bard's Tale-Serie auf meinem geliebten Apple // c. Während die Ultima-Serie hauptsächlich aus zweidimensionalen Kacheln bestand, beinhalteten die frühen Bard's Tale- und Wizardry-Titel eine rudimentäre, rastergestützte First-Person-Ansicht.

Die Grafik lässt sich nach heutigen Maßstäben bestenfalls vereinfacht beschreiben.

Im Laufe der Jahre versuchten die Spieleentwickler, das begrenzte Potenzial von Apple II- und Commodore 64-PCs immer weiter auszuschöpfen. (Obwohl ich hier nicht die IIGS einbeziehe)

Bards Tale 3 'The Thief of Fate' - war vielleicht der eindrucksvollste Titel für den Apple II - nicht lange bevor die Linie aufgegeben wurde, um sich stattdessen auf Apples Macintosh-Serie zu konzentrieren.

'Bard's Tale 3' bot zu seiner Zeit eine weitläufige Spielwelt und teuflische, labyrinthartige Dungeons. Angesichts der außergewöhnlichen Grenzen der Apple-Reihe von PCs war die Musikpartitur der Bard's Tale-Titel lebhaft und „angenehm auffällig“. Es war der Höhepunkt dessen, was mit dem limitierten 128 kB Apple // c Frame erreicht werden konnte.

Handheld-elektronische Spiele waren für die damalige Zeit ebenfalls beliebt. Die Popularität in der Schule beruhte zumindest teilweise auf dem Besitz von Titeln wie "Frogger", "Scrambler", "Burger Time", "Donkey Kong" und anderen.

Ich erinnere mich sogar, dass meine Mutter bis spät in die Nacht wach war: von meinem elektronischen Handspiel Pacman fasziniert. Auch damals war das Spielen nicht nur für Kinder gedacht.

Computer-Rollenspiele waren jedoch immer mein Favorit - und sie sind es immer noch.

Zu dieser Zeit hatte natürlich noch niemand von Massively Multiplayer-Spielen ODER vom Internet gehört.

Einige meiner Lieblingserinnerungen an meine Jugend sind Tage, die ich an meinem Heimatort Libaray verbracht habe, als ich das Quizspiel "Millionwaire" gespielt habe und auf 5 1/4 Zoll Disketten gewettet habe, wer der Gewinner sein würde. Damals herrschte unter Enthusiasten ein echtes Gemeinschaftsgefühl.

Rückblickend fällt es jüngeren Spielern schwer, sich die Freude vorzustellen, die meine Freunde und ich kannten - trotz der scheinbar rudimentären Grafik und des rudimentären Sounds von heute.

Und während die meiner Generation sich in unseren Erwartungen an das moderne Glücksspiel "weiterentwickelt" haben, erinnere ich mich gelegentlich gerne an ein "einfacheres Zeitalter" - jetzt schon so lange her.

in die 1990er Jahre

Als die "Zeit verstrich" - bis in die 1990er Jahre - ich mich dem PC zuwandte, als das Apple // c "in die Geschichte einging". Das Aufkommen von VGA - und dann SVGA - Grafik während ich in der weiterführenden Schule war - ein Meilenstein - und die Qualität des Spielerlebnisses verbesserte sich auch merklich.

In dieser Übergangsphase setzte dann auch die "Gold Box" -Serie von Dungeons and Dragons den Standard. Das immer erneuerbare D & D-Franchise würde Entwicklern viele Jahre lang gute Dienste leisten. Auch innerhalb dieser Serie war der Unterschied zwischen den Original-Titeln - die auf der // c verfügbar waren - und denen, die die damals bahnbrechenden SVGA-Grafiken optimal nutzten.

Bis zu diesem Punkt wurden Computer-Rollenspiele hauptsächlich durch rundenbasierte Kämpfe und nicht durch Echtzeitkämpfe charakterisiert. In den neunziger Jahren kam es jedoch zu einem Paradigmenwechsel in Richtung "Pause und Spiel" oder "Echtzeit" -Kampf.

In den späteren Installationen der Ultima-Reihe zeichnete sich die Interaktivität aus, die die Serie für die damalige Zeit "von der Masse abheben" ließ. Ich kann mich noch gut an das Summen erinnern, das ich beim Backen von Brot in Ultima VI verspürte: und sogar beim Backen im Ofen. Für heutige Verhältnisse trivial, haben solche „Berührungen“ dem Ultima-Franchise Charakter verliehen.

Dies war auch das "Coming of Age" des Echtzeit-Strategie-Genres. Dune II und insbesondere 'Command and Conquer' - stellen Sie eine grundlegende Vorlage ein, die von Zeit zu Zeit umgebaut und verbessert werden sollte.

Gleiches gilt auch für die Ego-Shooter, zu denen in den 1990er-Jahren Titel wie Doom und Wolfenstein 3D gehörten. Diese Titel verbreiteten sich wie ein Lauffeuer in der "Blütezeit" der "Shareware" und stellten erneut eine Standardvorlage bereit, die später verfeinert und um die Aktion "Spieler gegen Spieler" erweitert wurde.

Das Aufkommen von Multiplayer- und Online-Spielen - ins neue Jahrtausend

Zu gegebener Zeit sollten sich sowohl das Ego-Shooter-Spiel als auch das Echtzeitstrategie-Genre zu einem lukrativen Sport entwickeln. Heute werden Quake 4, Starcraft, Warcraft III - und andere Titel - im Wettbewerb gespielt - oft mit Tausenden von Dollars auf dem Spiel.

Top 10 der beliebtesten Brettspiele 2009 - Unsere Wahl

Eine klassische Unterhaltung voller Spaß, Freizeit und Familienaktivitäten ist mit den besten Brettspielen der Welt verwurzelt. Diese Brettspiele wurden in den letzten 8000 Jahren eingeführt und erlebt. Frühere Brettspiele wurden meist in Live-Sessions gespielt, in denen die Spieler gegeneinander antraten. Jetzt hat uns die Online-Branche eine komfortable Plattform für Liebhaber von Brettspielen geboten, auf der sie auf verschiedenen Online-Websites an Wettbewerben teilnehmen und diese genießen können.
Jeder, der ein Brettspiel spielt, hat Erinnerungen, während er sein nächstes Spiel erlebt. Die Spieler probieren die neuesten Brettspiele aus, die jedes Jahr zusammen mit den vorhandenen eingeführt werden. Daher endet jedes Jahr mit einer Liste der beliebtesten und beliebtesten Brettspiele, die in Live-Sessions und auch in der Online-Welt gespielt werden. Nachfolgend finden Sie die Liste und Erklärung der 10 beliebtesten Brettspiele des Jahres 2009. Schauen Sie rein!

Hinweis

Durch sein ursprüngliches Format ist es als "Cluedo" bekannt, eine britische Version, die 1949 veröffentlicht wurde. Dieses Spiel basiert auf Spekulationen, Vermutungen und Vermutungstechniken, die der Spieler besitzen muss. Da das Clue-Spiel ein unterhaltsames Format hat und zur sozialen Interaktion anregt, ist es ein beliebtes Spiel für Erwachsene und Kinder. Jeder kennt die Geschichte dieses Spiels, die mit den Räumen und Waffen zu tun hat. Was es jedoch interessanter macht, ist der Aspekt des Ratens, der die Sorgen verstärkt und den Einsatz für die Spieler erhöht. Viele Variationen wurden jetzt eingeführt, einschließlich Ausgaben für Kinder und in vielen Sprachversionen.

Monopol

Monopoly hat sicherlich als das beliebteste Brettspiel in der kommerziellen Industrie existiert und gediehen. Fast 100 Jahre lang wurde dieses Spiel in vielen Formen ins Leben gerufen. Monopol ist zwar ein überfordertes Spiel und unter den modernen Brettspielen bekannt, wird aber immer noch weniger gewürdigt. Die Erfahrung wird beim Spielen eintönig, weil die meisten Leute die Regeln nicht kennen und daher mit falschen Begriffen spielen. Aber hier gibt es ein solides Spiel mit einigen grundlegenden wirtschaftlichen Aspekten.

Die Spieler probieren die verschiedenen Inkarnationen aus (Simpsons-opoly, University of Texas-opoly usw.). Das Monopoly der alten Schule, die grundlegende Einführungsversion, die Sie in früheren Zeiten gespielt haben, enthält das berüchtigte Papiergeld und ist die Version, die am besten über alle anderen kommerziellen Spiele gilt.

Leben

Das Spiel des Lebens wurde 1861 erfunden und in diesem Jahr von Milton Bradley veröffentlicht. Die Spieler bewegen sich im Spiel des Lebens, indem sie ein Rad drehen, verschiedenen Spuren folgen und auf ihrem Weg ernsthafte Entscheidungen treffen. Sogar in diesem Jahr hat das Spiel genug Ruhm erlangt, da es unterhaltsame Aktivitäten beinhaltet. Du liebst es, erwachsen zu werden, Kinder, Jobs und Geld hinzuzufügen. Dies ist in der Tat eines der älteren amerikanischen Brettspiele, die noch gespielt werden. Neue Regeln und neue Karrieren zum Üben sind in den aktualisierten Versionen enthalten. Dies basiert lose auf dem klassischen Parchisi-Spiel aus Indien wie ein Rutsch- und Verfolgungsspiel. Das Spiel beinhaltet auch Aspekte von Kartenspielen und Eroberungsspielen - die Regeln sind einfach zu befolgen und Spieler jeden Alters können teilnehmen.

Schach

Schach ist ein globales Ereignis, das die Spieler weltweit herausfordert, und es ist ein Allzeit-Inhaber für Brettspiele. Auf globaler Ebene ist Schach das einzige bekannte und am meisten gespielte Schachspiel als jedes andere Spiel. Es beinhaltet Faktoren wie Komplexität, Strategie, Planung und einfach zu spielende Schritte. Du brauchst nicht einmal eine Tafel und Charaktere, sondern nur einen Stift und Papier und das hält das Spiel besonders und das meistgesuchte bis heute. Die Schachregeln haben sich seit dem 7. Jahrhundert bis heute weiterentwickelt. Aber es ist immer noch ein wunderbares Spiel, das Spieler aus der ganzen Welt antreibt.

Scrabble

Das Spiel kann von zwei oder vier Spielern gespielt werden, die Wörter wie Kreuzworträtsel auf einem Brett bilden. Das bekannteste und beliebteste Wortspiel, Scrabble, hat eine extreme Anhängerschaft von Wortschmieden - Sie kennen die Leute, die Ihre Verwendung und Grammatik im Bus schnell korrigieren. Vage Buchstaben und Wörter führen zu einer höheren Punktzahl. Einige Spieler lernen Scrabble, das beliebteste Wortspiel der Welt, wie etwa Garry Kasparov, der Schach studiert. Die Deluxe-Version verfügt über viele Funktionen, einschließlich eines Boards, das sich dreht und Buchstaben an Ort und Stelle hält.

Dame

Das Brettspiel Checkers ist auch als Drafts bekannt und stammt mindestens aus dem 16. Jahrhundert. Genau wie bei Schach und anderen akzeptierten Spielen gibt es Turniere mit Dame, die auf nationaler und weltweiter Basis gespielt werden, und die Populärkultur hat dieses Spiel der "Gefangennahme" voll und ganz angenommen. Als "das Schach des armen Mannes" betrachtet, sind Kontrolleure fast so hart und berühmt wie Schach, und die Variationen werden seit Jahren in Büchern und Websites aufgeführt.